B-Junioren-Turnier mit namhafter Besetzung

U-17-Turnier Euro Youth Cup mit Bayern, Porto und Co.

Miroslav Klose

Tritt mit seiner U17 beim Euro Youth Cup an: Miroslav Klose. imago images

Der Turniermodus besteht aus drei Gruppen mit jeweils drei Mannschaften. In der Gruppe A sind RB Leipzig, der FC Valencia und eine Regionalauswahl aus St. Wendel vertreten, zu Gruppe B gehören die Nachwuchsabteilungen des 1. FC Saarbrücken, des FC Porto und von Hertha BSC Berlin. Teilnehmer der Gruppe C sind die SV Elversberg, Galatasaray Istanbul und Eintracht Frankfurt. Der Sieger des letzten Jahres, Tottenham Hotspur, ist dieses Jahr allerdings nicht dabei.

Im Eröffnungsspiel am Samstagmorgen stehen sich die Regionalauswahl St. Wendel und der FC Valencia gegenüber. Nachdem am ersten Turniertag zunächst die Gruppenphase ausgetragen wird, folgen am Sonntag, neben den Halbfinals und dem Finale, die Platzierungsspiele der Plätze drei bis neun.

Außerdem gibt es eine interessante Besonderheit: Als zehntes Team steigt die U 17 des FC Bayern München mit Trainer Miroslav Klose erst im Halbfinale am Sonntag ins Turnier ein. Weitere Infos finden Sie unter: http://www.euro-youth-cup.de/

kon