Drei Partien binnen einer Woche?

Schalke vereinbart zwei Testspiele

Mannschaftsfoto

Die Schalker Profis beim Mannschaftsfoto am Mittwoch. imago images

Vom 26. Juli bis 3. August bereiten sich die Schalker einmal mehr in Mittersill auf die neue Bundesliga-Saison vor und planen, in diesen acht Tagen gleich drei Testspiele zu bestreiten.

Am Montag, 29. Juli, trifft die Elf von Trainer David Wagner um 18 Uhr in Kitzbühel auf Serie-A-Klub FC Bologna, am darauffolgenden Freitag (2. August, 18 Uhr) in Saalfelden auf den spanischen Erstligisten FC Villarreal.

Wann, wo und gegen wen der dritte geplante Test stattfindet, steht nach Klubangaben noch nicht fest. Nach kicker-Informationen ist unter anderem Besiktas Istanbul dafür im Gespräch.

Lesen Sie auch: Schubert sendet deutliches Signal an Nübel

jpe/tl