Global Series Playoffs: Die Highlights des zweiten Spieltags

Weltmeister 'MSDossary' mit Glück weiter

'MSDossary' ist noch bei den Global Series Xbox Playoffs dabei, musste aber schwitzen. Die Highlights des zweiten Turniertages.

'MSDossary' ist noch bei den Global Series Xbox Playoffs dabei, musste aber schwitzen. Die Highlights des zweiten Turniertages. kicker eSport

Die Runde der besten 32 hatte einige spannende Partien parat. So musste Leverkusens Fabian 'Dubzje' De Cae gegen Sean 'Dragon' Allen ran, Michael 'Megabit' Bittner hatte es mit Kurt Fenech zu tun und auf dem Main Court sahen die Zuschauer das Duell Donovan 'F2Tekkz' Hunt gegen Ivan 'DrNightWatch' Churov. Beide hatten sich in der Vergangenheit spannende Partien geliefert und so war es auch im ersten Aufeinandertreffen der K.-o.-Runde. Mit 1:0 und 2:0 gewann Hunt das Hin- und Rückspiel und hatte somit einen der größten Konkurrenten aus dem Turnier geworfen. Der Tabellenerste der Weltrangliste war schon im Vorfeld für die Weltmeisterschaft qualifiziert, für ihn ging es also nur noch um Prestige und das Preisgeld. "Ich will immer gewinnen", sagte Hunt nach dem Spiel gegen Churov auf die Frage, wie motiviert er noch sei. Am Ende sei aber die Weltmeisterschaft entscheidend.

Deutscher Meister 'MegaBit' raus und Leverkusen überrascht

Ähnlich spannend, aber auch wesentlich torreicher, war es im Spiel zwischen dem Deutschen Meister 'Megabit' und 'Kurt'. Nach einem 6:5 für 'Kurt' im ersten Spiel, ging das zweite Match in die Verlängerung. Da hatte der Deutsche dann das Nachsehen und schied aufgrund der Torbilanz (6:7) aus. Ähnlich erging es auch Lukas 'Sakul' Vonderheide und Florian 'CodyDerFinisher' Müller - beide spielten eine starke Vorrunde, 'Sakul' durchlief diese sogar mit 4:0 in der Swiss Round. Beide mussten sich in der Runde der letzten 32 dann aber auch geschlagen geben. Besser lief es aus deutscher Sicht für Niklas 'Nraseck' Raseck, Dylan 'DullenMIKE' Neuhausen, Kai 'Hensoo' Hense, Michael 'Phenomeno' Gherman und Fabian 'Dubzje' De Cae. 'Dubzje' konnte sein Match gegen 'Dragon' gewinnen, was die erste wirklich große Überraschung des noch jungen zweiten Spieltags war.

Und der Leverkusener überraschte weiter. Im Achtelfinale wartete der Franzose Lucas 'PSG DaXe' Cuillerier von Paris St. Germain. Das Vereinsduell konnte 'Dubzje' ebenso mit 2:0 nach Hin- und Rückspiel gewinnen. Im sechsten Spiel der Achtelfinals trafen 'Hensoo' und 'Kurt' aufeinander, das der Deutsche mit 3:7 verlor, da sich der Malteser im zweiten Spiel deutlich bessere Chancen erspielte.

Weltmeister mit Problemen und deutsches Duell

Am Ende des Spieltages warteten noch zwei Achtelfinal-Kracher: Der amtierende Weltmeister Mosaad 'MSDossary' Aldossary spielte gegen den Brasilianer 'Felipe Abd' und hatte größere Probleme, als es die Experten anfangs vermuteten. Etwas glücklich setzte sich 'MSDossary' dennoch mit 4:3 durch. Das letzte Spiel des Abends bestritten die beiden Deutschen Niklas 'Nraseck' Raseck und Dylan 'DullenMIKE' Neuhausen und das sollte ebenfalls eine knappe Angelegenheit werden. Raseck war zwar in beiden Matches spielbestimmend, konnte sich aber nie wirklich absetzen, was auch an den Comeback-Fähigkeiten von 'DullenMIKE' lag. Der SK-Spieler schaffte immer wieder den Ausgleich und gewann in der zweiten Hälfte des Rückspiels sogar Oberwasser. Nach zwei Spielen und einem 4:4 mussten beide in die Verlängerung, die Raseck dann aber mit 8:6 für sich entscheiden konnte. Damit sehen die Viertelfinalbegegnungen wie folgt aus:

Die Xbox-Viertelfinals im Überblick

'Rebel Stokes' vs. 'Rebel Painter'

'NSE Vini' vs. 'Dubzje'

'F2Tekkz' vs. 'Kurt'

'MSDossary' vs. 'Rogue Nraseck'

Somit kämpfen noch zwei Deutsche um den Playoff-Sieg mit und die Viertelfinalpartien haben es wirklich in sich. In Hamburg wird es also, trotz kühler Temperaturen, noch heiß hergehen. Der dritte Tag der Global Series Xbox Playoffs läuft am 7. Juli, ab 13 Uhr im EA SPORTS Stream auf Twitch.

Nicole Lange