St. Pauli und Bielefeld zweimal am Abend

Ansetzungen: Club gegen HSV am Montagabend

Tim Leibold

Wiedersehen mit dem Club am Montagabend: Hamburgs Neuzugang Tim Leibold. imago images

Am 1. Spieltag finden drei Partien am Samstag, den 27. Juli statt. Um 13 Uhr erfolgt der Anpfiff im Spiel zwischen Dynamo Dresden und dem 1. FC Nürnberg. Ab 15.30 Uhr stehen sich dann Holstein Kiel und der SV Sandhausen sowie der VfL Osnabrück und der 1. FC Heidenheim gegenüber.

Für den Sonntag wurden vier Partien angesetzt. Den Beginn um 13.30 Uhr machen der Hamburger SV und Darmstadt 98. Neben zwei weiteren Spielen stehen sich ab 15.30 Uhr die beiden Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden und Karlsruher SC gegenüber. Das Montagspiel um 20.30 Uhr bestreiten Arminia Bielefeld und der FC St. Pauli.

Bereits am 2. Spieltag gibt es ein Wiedersehen zwischen Tim Leibold und Ewerton mit ihrem alten Verein 1. FC Nürnberg. Denn das Duo gastiert mit dem Hamburger SV am Montag, den 5. August beim Club. Bielefeld ist bereits am Freitag um 18.30 Uhr beim VfL Bochum gefordert und hat damit zum Auftakt ebenso zwei Abendspiele wie St. Pauli, das zwei Stunden später die SpVgg Greuther Fürth empfängt.

Wie die DFL mitteilte, werden weitere Ansetzungen für die 2. Liga bereits in der kommenden Woche bekanntgegeben. Dann werden auch die ersten zeitgenauen Terminierungen für die Bundesliga erfolgen.

jer

19

Zieler, Kittel & Co.: Die Neuzugänge der 2. Liga