PSG zeigt seine Superstars und Trikots

So sehen Neymar und Mbappé in FIFA 20 aus

PSG mit den neuen Trikots in FIFA 20: (v.l.) Marco Verratti, Edinson Cavani, Kylian Mbappé, Neymar Jr. und Ángel Di María.

PSG mit den neuen Trikots in FIFA 20: (v.l.) Marco Verratti, Edinson Cavani, Kylian Mbappé, Neymar Jr. und Marquinhos. PSG/EASPORTS

Die fünf tragenden Säulen der Mannschaft präsentieren sich in heldenhafter Pose bestens abgebildet. In erster Reihe: Kylian Mbappé. Der Jungstar steht auch in der kicker-Community hoch im Kurs. Bei unserer Umfrage, wer auf das FIFA 20-Cover kommen soll, stimmten 28,34 % für den Weltmeister. Mit üppigen Abstand auf Platz zwei kam Marco Reus (17,17%). Neymar war dagegen auf dem letzten Platz. Dennoch ist der Brasilianer in vielen Spekulationen ebenfalls ganz vorne dabei, wenn es um die Frage des neuen Covers geht.

Jetzt hat PSG aber erst mal seine wichtigsten Spieler mit dem neuen Trikot in FIFA 20 vorgestellt. Dabei fällt auf, dass Neymars Tattoos ein Update bekommen haben. Gleichzeitig haben die Spieler auch neue Gesichtsscans erhalten. Das PSG sich bereits so früh vor dem Release so präsentiert, lässt darauf schließen, dass der achtfache Ligue 1-Meister mit EA SPORTS einen Partner-Deal für FIFA 20 eingegangen ist. Schon in FIFA 19 war Neymar einer der Markenbotschafter. Das PSG eines der FIFA 20 Demo Teams sein wird, ist somit umso wahrscheinlicher.

Nicole Lange

5

FIFA 20: So sieht der neue VOLTA-Modus aus