Höchster Preispool im eSport

Über 25,5 Millionen Dollar! TI9 bricht Preisgeldrekord

Bei TI9 winkt dem Gewinnerteam neben der Aegis of Champions ein enormes Preisgeld.

Bei TI9 winkt dem Gewinnerteam neben der Aegis of Champions ein enormes Preisgeld. Valve

Dota 2 ist der eSport, der Millionäre macht. In dem von Valve entwickelten MOBA-Game haben bereits 64 Profis eine Million US-Dollar erspielt. Ganz oben steht der Deutsche Kuro 'KuroKy' Takhasomi: Seine Gesamteinnahmen durch Turnierfolge liegen bei rund 4,2 Millionen. Mehr als die Hälfte stammt von seinem Sieg beim International 2017. Das verdeutlicht, wie viel Geld es bei der Weltmeisterschaft in Dota 2 zu holen gibt.

Vergangenes Jahr lag der Preispool bei 25,532 Millionen US-Dollar. Eine gewaltige Summe, die einzig durch die Bereitschaft der Community zusammenkam. Veranstalter Valve legt nämlich immer nur 1,6 Millionen-Dollar in den Pott, der Rest kommt durch Crowd-Funding zusammen. Und das funktioniert so: Dota 2-Spieler kaufen einen Battle-Pass für 10 bis 45 Dollar und leveln diesen manuell oder gegen Geld auf. Dafür erhalten sie diverse Ingame-Inhalte, von Skins bis neue Features. 25 Prozent der Einkünfte gehen dann in den Preispool vom International.

Die rund 25,532 Millionen US-Dollar waren vor einem Jahr ein neuer Rekord. Noch nie gab es bei einem eSport-Event so viel zu gewinnen - sehr zur Freude des europäischen Teams OG, dessen Spieler 11,2 Millionen US-Dollar einfuhren. Die historische Marke wurde am 1. Juli 2019 jedoch überschritten. 54 Tage und 18 Stunden nach dem Verkaufsstart vom Battle Pass liegt der Preispool für das International 2019 bereits bei 25,54 Millionen US-Dollar.

30-Millionen-Marke in Sicht

TI9 hat den alten Rekord nicht nur gebrochen, es ist auf dem besten Weg, ihn zu pulverisieren. Zur selben Zeit im Vorjahr waren noch keine 20 Millionen im Pott, und in den nächsten 45 Tagen wird weitergesammelt. Es ist demnach nicht unwahrscheinlich, dass der Preispool dieses Jahr sogar die 30-Millionen-Marke knackt.

Die Gruppenphase beim International 2019 beginnt am 15. August. Zehn Tage später wird der neue Champion gekürt.

Christian Mittweg

So gewinnt Ihr mehr Spiele

Tipps und Tricks für Dota Underlords

alle Videos in der Übersicht