Zweite Saison drangehängt

'Dubzje' verlängert bei Bayer 04 Leverkusen

'Dubzje' freut sich über seine Vertragsverlängerung beim Werksklub

'Dubzje' freut sich über seine Vertragsverlängerung beim Werksklub. Bayer 04 Leverkusen Fussball

Kurz und knapp, so halten es 'Dubzje' und Bayer Leverkusen. Mit einer kurzen Meldung und einem 20-sekündigen Video verkündet der Bundesligist die Vertragsverlängerung des 22-Jährigen. Der Werksklub hatte De Cae erst am 11. Dezember 2018 verpflichtet. Sein neuer Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2020.

"Die Infrastruktur und Mitarbeiter im Verein sind perfekt und passen zu mir. Ich fühle mich im Team wohl und bin sehr glücklich, Bayer 04 Leverkusen ein weiteres Jahr vertreten zu dürfen", äußerte sich 'Dubzje' gegenüber kicker eSport zu seiner Vertragsverlängerung. Als Ziel für das zweite Jahr bei Bayer gibt er an, international wie national angreifen zu wollen. Besonders Augenmerk liegt jedoch auf der Virtual Bundesliga Club Championship.

Playoffs vor der Brust

Obwohl die Vertragsverlängerung von 'Dubzje' bereits feststeht, ist seine Saison noch nicht vorüber. Aktuell belegt 'Dubzje' den 42. Rang der Xbox-Weltrangliste. Er ist demnach bei den Playoffs in Hamburg (Link: Heimvorteil: FIFA Global Series Playoffs kommen nach Deutschland) dabei, wo er vor einer schweren Aufgabe steht. Über 700 Punkte muss er aufholen, um sich in die Top 16 zu spielen und für den FeWC zu qualifizieren.

Christian Mittweg