Rangliste des deutschen Fußball - Ausland

Sané bleibt top, Gündogan steigt auf, Kroos ab

Sie landeten in der Internationalen Klasse: Leroy Sané und Ilkay Gündogan (r.).

Sie landeten in der Internationalen Klasse: Leroy Sané und Ilkay Gündogan (r.). imago images

Bei Manchester City hat Leroy Sané seinen Platz in der Stammelf verloren, der Tempodribbler wusste aber dennoch durch Leistung zu überzeugen - und überzeugte auch die kicker-Redaktion, die ihn wieder in der Internationalen Klasse verortete.

In die schaffte es auch Sanés Teamkollege Ilkay Gündogan, der sich in der Schaltzentrale des englischen Meisters zum Taktgeber gemausert hat. Sein Aufstieg aus dem "Weiteren Kreis" ist mehr als gerechtfertigt.

Aufgestiegen ist mit Antonio Rüdiger ein weiterer Nationalspieler, der in England kickt, während Toni Kroos abgestiegen ist. Der Weltmeister hatte wie Real Madrid allgemein keine gute Saison und hat in der Rangliste gleich elf Spieler vor sich. Welche Position der 29-Jährige belegt, welche Spieler herausragend waren und ganz vorne in der Rangliste zu finden ist, lesen Sie im kicker (Montagsausgabe).

Hier finden Sie die Regeln der kicker-Rangliste...

drm

kicker.tv - Rangliste Deutsche im Ausland

Ein Torwart, zwei City-Asse und eine große Enttäuschung

alle Videos in der Übersicht