Int. Fußball

Arsenal-Profi Bellerin stichelt wegen "Bro" Gnabry

Nach starker Saison des Nationalspielers

Arsenal-Profi Bellerin stichelt wegen "Bro" Gnabry

Serge Gnabry

Starke Saison mit Bayern: Serge Gnabry. imago images

Als der FC Bayern am Freitag in seinem englischen Twitter-Kanal Serge Gnabry als ihren von den Fans gewählten "player of the season" präsentierte, interessierte das auch Hector Bellerin. "Aber nicht gut genug für West Brom", schrieb der 24-jährige Arsenal-Profi als Antwort auf den Bayern-Beitrag, gratulierte noch seinem fast gleichaltrigen "Bro", mit dem er einst in London zusammenspielte, und schloss: "Ich wusste immer, dass du der Beste bist."

Hintergrund der kleinen Provokation: West Bromwich hatte Gnabry im Sommer 2015 für ein Jahr ausgeliehen, Arsenal das Leihgeschäft jedoch schon im Januar 2016 vorzeitig beendet, weil West-Brom-Coach Tony Pulis den damals 20-Jährigen nur in drei Pflichtspielen eingesetzt hatte. Er sei einfach nicht auf dem entsprechenden Niveau gewesen, erklärte Pulis damals.

Die Arsenal-Fans finden Bellerins Beitrag weniger lustig

Gnabry spielte die restliche Saison in der Arsenal-Reserve zu Ende und zog anschließend nach starkem Olympia-Turnier zu Werder Bremen weiter - sein Durchbruch im Profibereich. Während West Brom 2018 aus der Premier League abstieg und gerade die direkte Rückkehr in den Play-offs verpasste, ist Gnabry inzwischen Nationalspieler (acht Spiele, sieben Tore) und gehörte 2018/19 zu den Besten bei den Bayern (zehn Tore, acht Vorlagen in der Bundesliga).

In der kicker-Rangliste dieses Sommers belegt er unter den offensiven Außenbahnspielern der Bundesliga den ersten Platz, die Bayern-Fans wählten ihn mit 27,9 Prozent der Stimmen vor Joshua Kimmich (25,6) zum Spieler der Saison. "My Bro", antwortete der noch 23-Jährige auf Bellerins Tweet, die Arsenal-Fans waren weniger begeistert: "Nicht gut genug für Arsenal", hätte der Spanier lieber schreiben sollen, meinten einige. Schließlich hatten die Gunners Gnabry selbst kaum Einsatzchancen gewährt - und suchen aktuell unter anderem einen neuen Flügelstürmer.

jpe

kicker.tv - Rangliste Außenbahn offensiv

Was den Ausschlag für Gnabry gab

alle Videos in der Übersicht