Tour der Suisse, 6. Eatppe

Nach Aus für Thomas: Bernal fährt ins Gelbe

Egan Bernal

Ist er schon reif für die Tour de France? Egan Bernal. picture alliance

Antwan Tolhoek hat die sechste Etappe der Tour de Suisse gewonnen. Der 25 Jahre alte Niederländer vom Team Jumbo-Visma setzte sich am Donnerstag auf dem Flumserberg vor Jungstar Egan Bernal aus Kolumbien und dem Franzosen Francois Bidard durch.

Tolhoek hatte den schweren Schlussabschnitt hinauf zum Flumserberg als Solist gemeistert und am Ende der mit 120,2 Kilometern kürzesten Etappe der Schweiz-Rundfahrt 17 Sekunden Vorsprung vor seinem ersten Verfolger. Lennard Kämna vom Team Sunweb war als 13. mit 52 Sekunden Rückstand der beste Deutsche.

Bernal (Team Ineos) eroberte durch einen beherzten Antritt auf den letzten Kilometern und seinen zweiten Platz das Gelbe Trikot, das der Slowake Peter Sagan erwartungsgemäß abgeben musste. Im Gesamtklassement liegt Bernal nun zwölf Sekunden vor dem Australier Rohan Dennis.

Bernals Teamkollege und Tour-de-France-Sieger Geraint Thomas (Wales) war am Dienstag nach einem Sturz aus dem Rennen ausgestiegen. Chris Froome war wenige Tage vorher schwer gestürzt und muss nach mehreren Brüchen eine lange Pause.

6. Etappe Einsiedeln/Schweiz - Flumserberg/Schweiz (120,20 km):

1. Antwan Tolhoek (Niederlande) - Team Jumbo 2:43:34 Std.; 2. Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) - Team Ineos + 17 Sek.; 3. Francois Bidard (Frankreich) - AG2R La Mondiale + 24; 4. Jan Hirt (Tschechien) - Astana + 29; 5. Domenico Pozzovivo (Italien) - Bahrain-Merida + 31; 6. Patrick Bevin (Neuseeland) - CCC Team + 38; 7. Rui Alberto Faria da Costa (Portugal) - UAE Team Emirates + 44; 8. Tiesj Benoot (Belgien) - Lotto-Soudal; 9. Patrick Schelling (Schweiz) - Nationalteam Schweiz + 46; 10. Patrick Konrad (Österreich) - Bora-hansgrohe; ... 13. Lennard Kämna (Fischerhude) - Team Sunweb + 52; 58. Nikias Arndt (Köln) - Team Sunweb + 6:05 Min.; 66. Simon Geschke (Freiburg im Breisgau) - CCC Team + 7:42; 110. Rick Zabel (Köln) - Katusha-Alpecin + 13:51; 117. Andreas Schillinger (Amberg) - Bora-hansgrohe + 15:44; 118. John Degenkolb (Oberursel) - Trek - Segafredo; 134. Marcus Burghardt (Samerberg) - Bora-hansgrohe + 16:38

Gesamtwertung Einzel, Stand nach der 6. Etappe:

1. Egan Arley Bernal Gomez (Kolumbien) - Team Ineos 18:40:18 Std.; 2. Rohan Dennis (Australien) - Bahrain-Merida + 12 Sek.; 3. Patrick Konrad (Österreich) - Bora-hansgrohe + 29; 4. Jan Hirt (Tschechien) - Astana + 35; 5. Tiesj Benoot (Belgien) - Lotto-Soudal; 6. Marc Soler (Spanien) - Movistar Team + 41; 7. Domenico Pozzovivo (Italien) - Bahrain-Merida + 50; 8. Francois Bidard (Frankreich) - AG2R La Mondiale + 58; 9. Fabio Aru (Italien) - UAE Team Emirates + 1:07 Min.; 10. Nicolas Roche (Irland) - Team Sunweb; ... 27. Lennard Kämna (Fischerhude) - Team Sunweb + 2:20; 51. Simon Geschke (Freiburg im Breisgau) - CCC Team + 10:23; 58. Nikias Arndt (Köln) - Team Sunweb + 11:41; 105. John Degenkolb (Oberursel) - Trek - Segafredo + 28:33; 123. Rick Zabel (Köln) - Katusha-Alpecin + 37:08; 125. Marcus Burghardt (Samerberg) - Bora-hansgrohe + 38:02; 138. Andreas Schillinger (Amberg) - Bora-hansgrohe + 44:32

tru