Trotz Hummels-Rückkehr

Zorc: Reus bleibt BVB-Kapitän

Marco Reus

Trägt weiterhin die Kapitänsbinde: Marco Reus. imago images

"Marco Reus ist unser Kapitän und für mich DER Spieler der vergangenen Saison. Es gibt keinen Grund, daran etwas zu verändern", betonte Zorc gegenüber dem kicker. Reus hatte das Amt vor einem Jahr von Marcel Schmelzer übernommen.

Zuvor hatte Hummels zwei Jahre lang die Binde getragen, 2016 als Kapitän den BVB aber Richtung Bayern München verlassen. Für bis zu 38 Millionen Euro kehrt er nun zurück - ein Comeback als Kapitän bedeutet dies aber nicht.

Dennoch ist klar, dass der 30-jährige Führungsspieler auf und außerhalb des Platzes Einfluss nehmen und mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg halten wird.

cfl/hen

Hummels, Götze & Co.: Vom Ruhrpott an die Isar - und zurück