Bis zu 38 Millionen Euro Ablöse

Perfekt: Hummels wechselt nach Dortmund

Kehrt zum BVB zurück: Münchens Verteidiger Mats Hummels

Kehrt zum BVB zurück: Münchens Verteidiger Mats Hummels. imago images

Vor drei Jahren hatten die Münchner den Abwehrspieler und Weltmeister 2014 für 35 Millionen Euro aus Dortmund geholt, nun geben sie ihn zu einem etwas höheren Preis zurück.

Der Innenverteidiger absolvierte für den deutschen Rekordmeister 118 Pflichtspiele und erzielte dabei acht Tore. Im FCB-Trikot mit der Nummer 5 gewann er 2019 das Double, also die Meisterschaft und den DFB-Pokal. 2017 und 2018 gewann er mit den Münchnern die Meisterschaft. Mit der Dortmunder Borussia war er 2011 und 2012 deutscher Meister geworden, dazu 2012 Pokalgewinner.

Vor der Einigung, die beide Klubs inzwischen mit dem Hinweis auf den noch ausstehenden Medizincheck bestätigten, hatte sich Hummels dem Vernehmen nach mit dem BVB längst auf einen Dreijahresvertrag verständigt.

Umfrage: Zurück zum BVB - für Hummels der richtige Schritt?

Karlheinz Wild

25

Hummels bester Innenverteidiger - BVB nur einmal vertreten

kicker.tv - Rangliste Innenverteidiger

Warum Hummels Erster ist - und die Problematik bei Boateng

alle Videos in der Übersicht