Verstärkung fürs zentrale Mittelfeld

VfR Aalen verpflichtet Sakai vom LSK

Goson Sakai

Aalens nächster Neuzugang: Goson Sakai. imago images

Der 23-jährige Deutsch-Japaner kommt vom Lüneburger SK Hansa, der über die Relegation gerade noch die Klasse hielt, nun aber einen Umbruch vollzieht. Beim VfR erhält Sakai einen Einjahresvertrag.

"Ich habe mich aus voller Überzeugung für den Schritt zum VfR entschieden. Für mich ist es etwas Besonderes, für diesen Klub zu spielen und ich freue mich schon jetzt auf die neue Saison", sagt Sakai, der in der abgelaufenen Saison 33-mal in der LSK-Startelf stand und fünf Tore erzielte.

Der zentrale Mittelfeldspieler ist nach Kamil Tyminski (FSV Frankfurt) Aalens zweiter Neuzugang für die nächste Saison. Außerdem rückt U-19-Spieler Leon Gunst in den Profikader auf und auch Torhüter Daniel Bernhardt bleibt trotz des Abstiegs auf der Ostalb.

cfl