FIFA World Cup Zusatz für FIFA

FIFA 19 Update: Die Frauen-Weltmeisterschaft ist dabei

22 Frauenmannschaften sind in FIFA 19 spielbar.

22 Frauenmannschaften sind in FIFA 19 spielbar. EA SPORTS

So wie im vergangenen Jahr bringt EA auch für FIFA 19 ein World Cup Update heraus. Am 7. Juni beginnt die Fußballweltmeisterschaft der Frauen und ab heute ist diese, laut Pressemitteilung des Spieleherstellers, in der Fußballsimulation verfügbar. Das Update ist kostenlos und enthält alle 22 Frauen-Nationalmannschaften.

Allerdings wird diese FIFA-Erweiterung ungleich kleiner sein, als 2018. Lediglich das WM-Finale kann im Lyoner Stadion gespielt werden. Dafür aber als "individuelles Spiel mit authentischen Trikots, Wappen, dem offiziellen Spielball für das Frauenfinale und Banden" sowie der "legendären Trophäe", schreibt EA SPORTS.

Zu finden ist das Endspiel über den Anstoß-Modus und ist für PlayStation 4, Xbox One, PC und Nintendo Switch verfügbar. Besser als nichts, oder klare Benachteiligung? Das muss jeder selbst entscheiden. Noch vor Kurzem war nicht einmal der Kader der deutschen Nationalmannschaft auf dem aktuellen Stand, das haben wir im Zuge einer Recherche festgestellt. 2,3 Gigabyte ist das Update für die Xbox One groß und kann ab sofort heruntergeladen werden.

Holm Kräusche

Offensivfußball mit schnellem Aufbau

FIFA 19: Gegenpressing mit Liverpool

alle Videos in der Übersicht