Leverkusens Mittelfeld-Talent beim BVB

Julian Brandt im FIFA 19 Check

Ein weiterer Zugang beim BVB: Julian Brandt im FIFA 19 Check.

Ein weiterer Zugang beim BVB: Julian Brandt im FIFA 19 Check. kicker eSport/EA SPORTS

Mit 22 Scorer-Punkten hat sich Julian Brandt diese Saison in die Top 10 der Bundesliga gespielt. In FIFA 19 war der Mittelfeldspieler eines der besten deutschen Talente. Allerdings kann er mit einer 83er-Gesamtwertung ohne Probleme in die Startelf kommen. Sein Potenzial liegt bei einer 88. Für die kommende Saison wird Brandt in FIFA 20 beim BVB spielen. Bis 2024 hat die Borussia den Leverkusener verpflichtet. Wer mit dem BVB in die Karriere startet, bekommt also einige Neuverpflichtungen präsentiert. Neben Julian Brandt werden auch Nico Schulz und Thorgan Hazard für die Borussia auflaufen. Die Werte des 23-Jährigen lassen jedenfalls auf eine gute Saison hoffen. Brandt ist schnell und beweglich, um sinnvoll über die Außen zu kommen benötigt er aber noch ein paar Punkte in der Beschleunigung.

In FIFA 19 noch Luft nach oben

Zweifelsohne sind die Werte in FIFA 19 nicht so überragend, wie die Saisonleistung von Brandt. Das zeigt sich vor allem in den Werten Abschluss (78) und Effet (77). Dafür hat er eine 86er-Ballkontrolle und eine 87 im Dribbling. Auch im Kraftwert kann Brandt in FIFA 20 noch einiges zulegen. Vor allem in der Ausdauer, die sich im mittelmäßigen 76er-Bereich befindet. Dafür hat er vier Sterne auf dem schwachen Fuß und vier in der Spezialbewegung, was für Dribblings und Torschüsse sehr nützlich ist. Arbeitsraten von "Mittel/Mittel" sind bei der Ausdauer absolut ok. Dennoch muss man mit einen Werteanstieg in der nächsten Saison rechnen, damit Brandt auch beim BVB für Tore sorgen kann. In Kombination mit Reus und Hazard dürfte das Team im FIFA-Karriere-Modus offensiv ziemlich stark sein.

Julian Brandt im Überblick:

Team: Bayer 04 Leverkusen
Stärke: 83
Spezialbewegung: Vier Sterne
Schwacher Fuß: Vier Sterne

Nicole Lange

Verteidigen wie Jürgen Klopp

FIFA 19: Fortgeschrittene Taktiken für Liverpool

alle Videos in der Übersicht