Regensburg: Heister dürfte kommen, Kern im Gespräch

Wer ersetzt Adamyan und Co.?

Potenzielle Neuzugänge: Timo Kern (links) von Waldhof Mannheim und Florian Heister vom TSV Steinbach Haiger.

Potenzielle Neuzugänge: Timo Kern (links) von Waldhof Mannheim und Florian Heister vom TSV Steinbach Haiger. imago images

Nach dem Durchmarsch von der Regionalliga Bayern in die 2. Bundesliga binnen zwei Saisons und dem dann erreichten fünften Tabellenplatz, konnte sich der Jahn in der nun abgelaufenen Saison noch einmal steigern: Zwar wurde er nur noch Achter, holte aber einen Punkt mehr als in der Vorsaison.

Viele Stammspieler verlassen den Jahn

Vor der dritten Zweitligaspielzeit in Folge droht dem SSV nun ein Umbruch. Sargis Adamyans Wechsel zur TSG Hoffenheim ist fix, der Linksaußen (15 Tore, elf Vorlagen) wurde fünfbester Spieler der Liga mit einem kicker-Schnitt von 2,83. Einen Platz hinter ihm rangierte Keeper Philipp Pentke (2,87), der den Verein im Sommer mit noch unbekanntem Ziel verlässt. Auch die Wechsel von Jonas Nietfeld (Hallescher FC) und Ali Odabas (FSV Zwickau) sind fix. Sebastian Freis beendet zudem seine Karriere.

Spielersteckbrief T. Kern

Kern Timo

Waldhof Mannheim

Deutschland

Spielerprofil
Spielersteckbrief Heister
20

Heister Florian

TSV Steinbach Haiger

Deutschland

Spielerprofil
Trainersteckbrief Beierlorzer

Beierlorzer Achim

SSV Jahn Regensburg

Deutschland

Trainersteckbrief

Besonders schwer wiegt auch die Stand jetzt feststehende Rückkehr der vier Leihspieler Jonas Föhrenbach (SC Freiburg), Adrian Fein (FC Bayern München II), Asger Sörensen (RB Salzburg) und Maximilian Thalhammer (FC Ingolstadt) zu ihren Stammvereinen. Kumuliert kommen die Akteure auf 96 Saisoneinsätze. Von der Regensburger Startelf aus dem letzten Saisonspiel gegen Sandhausen sind somit in der kommenden Saison nur fünf Spieler vertraglich an die Regensburger gebunden.

Interesse an Torjäger Kern

Feststehende Zugänge gibt es bislang kaum. Lediglich die beiden verliehenen Spieler Dominic Volkmer (Carl Zeiss Jena, 17 Einsätze in der Rückrunde) und Kevin Hoffmann (FSV Zwickau, 20 Spiele) kehren an die Donau zurück. Laut übereinstimmenden Medienberichten stünde zudem Florian Heister vom Regionalligist TSV Steinbach Haiger vor dem Wechsel zum Jahn. Seit längerem steht fest, dass der Rechtsverteidiger in diesem Sommer einen Wechsel in die 2. Liga anstrebt. Der 22-Jährige kam in dieser Spielzeit 22-mal zum Einsatz.

Ein weiterer Spieler soll vom Drittliga-Aufsteiger Waldhof Mannheim kommen: Laut der Rhein-Neckar-Zeitung hat Regensburg ein erstes konkretes Angebot für dem zentralen Mittelfeldspieler Timo Kern vorgelegt, das der SVW wegen seines bis 2020 laufenden Vertrags allerdings abgelehnt habe. Der 29-Jährige wurde mit 17 erzielten Treffern der drittbeste Torschütze der Regionalliga Südwest.

kon

Alle Transfers der 2. Bundesliga