"Wir sind das beste Team der Welt"

LoL: G2 Esports gewinnt Mid-Season Invitational

G2 Esports gewinnt das Mid-Season Invitational 2019.

G2 Esports gewinnt das Mid-Season Invitational 2019. lolesports

G2 Esports hat es geschafft. Das Team des deutschen Coaches Fabian 'GrabbZ' Lohmann spielte eine tolle Saison und krönte diese mit dem Gewinn des Mid-Season Invitational 2019. Im Finale gegen Team Liquid aus Nordamerika überzeugte die Mannschaft um Kapitän Luka 'Perkz' Perković mit einem sauberen 3:0. "Wir haben es geschafft. Wir sind das beste Team der Welt", twitterte die Mannschaft am Sonntagabend und feierte seinen Erfolg.

Immerhin 400.000 Euro bekommt das Team als Champion in die Vereinskasse. Das Turnier war aufgrund der Finalkonstellation schon ein Highlight, denn überraschenderweise schaffte es Weltmeister Invictus Gaming nur bis ins Halbfinale und verlor mit 1:3 gegen Team Liquid. G2 Esports musste seinerseits SK Telecom T1 aus dem Turnier werfen. Die Partie ging über die volle Distanz und wurde von G2 knapp mit 3:2 gewonnen. Für das Team aus Europa ist der Sieg im zweitwichtigsten League of Legends-Turnier ein großartiger Erfolg und ein Beleg der guten Form in den letzten Monaten.

Nicole Lange

Nur am Essen hapert's?

LoL: So gefällt den Profis die Premier Tour

alle Videos in der Übersicht