Künftiger Drittligist holt Mittelfeldmann

Dos Santos wechselt von Stuttgart nach Mannheim

Benedict dos Santos

Wechselt von Stuttgart nach Mannheim: Mittelfeldmann Benedict dos Santos. imago images

Dos Santos hat seine Stammposition im defensiven Mittelfeld und lief in der aktuellen Spielzeit 22-mal für den VfB II auf. Ab Sommer trägt er das Trikot des SV Waldhof. "Wir freuen uns, mit Benedict dos Santo einen jungen, talentierten Spieler verpflichtet zu haben. Mit ihm wollen wir uns im Mittelfeld noch breiter aufstellen und so mehr Alternativen schaffen", wird Mannheims Sportlicher Leiter Jochen Kientz in einer Mitteilung des feststehenden Aufsteigers zitiert.

Der 21-jährige dos Santos kam 2011 in die Nachwuchsabteilung des VfB Stuttgart und durchlief mehrere Jugendmannschaften. Für die Schwaben absolvierte der 1,77 Meter große Rechtsfuß insgesamt 59 Partien in der Regionalliga Südwest, lief zudem 39-mal in der A-Junioren-Bundesliga auf. In der Saison 2015/16 kam er außerdem an den beiden letzten Spieltagen für den damaligen Absteiger VfB Stuttgart II in der 3. Liga zum Einsatz. "Benedict hat in dieser Regionalliga-Saison schon bewiesen, dass er durchaus Potential besitzt. Mit ihm haben wir in Zukunft noch mehr Möglichkeiten und wir hoffen, dass er auf Anhieb eine Unterstützung für uns sein wird", sagte Waldhof-Trainer Bernhard Trares.

Spielersteckbrief dos Santos

dos Santos Benedict

Trainersteckbrief Trares

Trares Bernhard

"Ich möchte mich persönlich weiterentwickeln und denke, dass die Bedingungen hier perfekt dafür sind", betonte dos Santos selbst. "Der SVW ist ein ambitionierter Verein, der nun auch endlich wieder im Profifußball vertreten ist, und ich bin sehr glücklich, nun ein Teil davon zu sein."

pau

Tabellenrechner Regionalliga Südwest