Center mit "Spielmacherqualitäten" kommt aus Iserlohn

"Viel Energie" für Köln: Haie holen Matsumoto

Jon Matsumoto

"Spielmacherqualitäten": Jon Matsumoto wechselt zu den Kölner Haien. imago images

"Jon Matsumoto bringt jede Menge Erfahrung mit nach Köln. Seine vielen Scorerpunkte kommen nicht von ungefähr: Er spielt mit viel Energie, hat Spielmacherqualitäten und weiß auch selbst, wo das Tor steht", kommentierte Haie-Sportdirektor Mark Mahon die Verpflichtung.

Matsumoto kann auf die Erfahrung aus 110 NHL-Spielen bauen. Der in der Hauptstadt Ottawa geborene Kandadier wechselte im Sommer 2014 nach Deutschland und sammelte seitdem 283 DEL-Spiele mit 216 Scorerpunkten (92 Tore, 124 Assists) für die Schwenninger Wild Wings (2014/15), Augsburger Panther (2015/16), EHC Red Bull München (2016-18) und Iserlohn Roosters (2018/19). In München wurde der 32-Jährige zweimal deutscher Meister.

Kölner Haie - Vereinsdaten
Iserlohn Roosters - Vereinsdaten

In Köln unterschrieb Matsumoto für ein Jahr und wird mit der Rückennummer 10 auflaufen.

cru