3. Liga

1.FC Kaiserslautern: Lizenz unter Auflagen und Bedingungen

Kaiserslauterns Geschäftsführer Klatt gibt sich "optimistisch"

FCK: Lizenz unter Auflagen und Bedingungen

1. FC Kaiserslautern

Es gibt beim FCK noch einige Baustellen zu bearbeiten. imago

"Der 1. FC Kaiserslautern erhält für die Saison 2019/20 die Lizenz für die 3. Liga zunächst unter Auflagen und Bedingungen", wie der Verein am Dienstag mitteilte. So muss der FCK "die Bedingungen bis Ende Mai erfüllen, um die endgültige Spielberechtigung für die kommende Spielzeit zu erhalten".

"Der DFB ist unseren Planansätzen in wesentlichen Aspekten gefolgt. Der Umfang der Bedingungen trifft daher die Erwartungshaltung der Geschäftsführung", erklärte Michael Klatt, der kaufmännische Geschäftsführer des FCK. "Auf die Umsetzung der Bedingungserfüllung sind wir gut vorbereitet, auch wenn dies ambitioniert ist. Wir haben einen klaren Plan, wie diese Umsetzung gelingt. Hierfür benötigen wir weiterhin die Unterstützung von Mitgliedern, Fans, Sponsoren und Investoren."

1. FC Kaiserslautern - Die letzten Spiele
Bayern II Bayern II (H)
1
:
0
Halle Halle (A)
1
:
1
1. FC Kaiserslautern - Vereinsdaten
1. FC Kaiserslautern

Gründungsdatum

02.06.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Klatt gibt sich "optimistisch, dass der FCK die Herausforderung meistert". Diese betrifft vor allem das Schließen einer Finanzlücke von mehreren Millionen Euro.

Lesen Sie zu dem Thema: FCK: Es droht der große Knall

nik