MRT-Ergebnis offenbart Oberschenkelverletzung

Wolfsburg: Casteels droht vorzeitiges Saisonende

Koen Casteels

Für ihn ist die Saison wohl beendet: VfL-Schlussmann Koen Casteels. imago

Beim Aufwärmen vor der Heimpartie gegen 96 kam der Schock: Casteels verletzte sich am rechten Oberschenkel. Doch auch ohne ihren Vize-Kapitän im Tor gewannen die Wolfsburger gegen die akut abstiegsbedrohten Hannoveraner mit 3:1 . Seit Montag ist bekannt, dass der 26-Jährige (kicker-Durchschnittsnote: 2,71) in dieser Saison wohl nicht mehr auf die Bundesliga-Bühne zurückkehren wird. Das MRT-Ergebnis ergab eine schwere Muskelverletzung, eine genaue Diagnose ist noch nicht bekannt.

Gegen Hannover ersetzte Pavao Pervan den verletzten Casteels und wird dies auch bis zum Ende der Spielzeit tun. Gegen die 96er präsentierte sich der Österreicher wiederholt reaktionsschnell und möchte diese Leistung in den kommenden Wochen bestätigen.

mwo

Spielersteckbrief Casteels

Casteels Koen

Spielersteckbrief Pervan

Pervan Pavao

Bundesliga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Bayern München
64
2
Borussia Dortmund
63
3
RB Leipzig
55

Bilder zur Partie VfL Wolfsburg - Hannover 96