Spiel in Portugal hat Priorität

Serbische Sorgen: Matic und Kolarov fallen aus

Schwerer Schlag: Nemanja Matic steht den Serben weder in Wolfsburg noch in Lissabon zur Verfügung.

Schwerer Schlag: Nemanja Matic steht den Serben weder in Wolfsburg noch in Lissabon zur Verfügung. imago

"Wir haben große Verletzungssorgen", sagte Nationaltrainer Mladen Krstajic am Montag in Stara Pazova (Serbien) und verriet, dass Aleksandar Kolarov (AS Rom), Nemanja Matic (Manchester United), Ljubomir Fejsa (Benfica Lissabon) und Aleksandar Prijovic (Al Ittihad) das Spiel in Wolfsburg auf jeden Fall verpassen werden. Fraglich sind auch Aleksandar Mitrovic (FC Fulham), Dusan Tadic (Ajax Amsterdam) und Filip Kostic (Eintracht Frankfurt).

Serbien dürfte daher mit einer stark verjüngten B-Elf auflaufen. "Wir sind geschwächt, aber jammern ist nicht", sagte Krstajic: "Ich glaube an diese Jungs." Der 45-Jährige wies aber auch darauf hin, dass das "Resultat zwar wichtig", es allerdings viel wichtiger sei, dass sein Team sich einspielt und gegen eine "Fußball-Weltmacht" wie Deutschland "ein gutes Spiel macht". Die schlechteren Ergebnisse der DFB-Elf aus der jüngsten Zeit solle man nicht so hoch hängen, meinte Krstajic und legte nach: "Sie haben 50 gleichwertige Spieler und pflegen seit Jahren ein Spiel mit hohem Wiedererkennungswert. Deutschland muss man immer achten."

Spielersteckbrief Kolarov

Kolarov Aleksandar

AS Rom

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Tadic

Tadic Dusan

Ajax Amsterdam

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Fejsa

Fejsa Ljubomir

Benfica Lissabon

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Matic

Matic Nemanja

Manchester United

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief A. Mitrovic

Mitrovic Aleksandar

FC Fulham

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Kostic

Kostic Filip

Eintracht Frankfurt

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Kolarov
11

Kolarov Aleksandar

AS Rom

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Tadic
10

Tadic Dusan

Ajax Amsterdam

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Fejsa
5

Fejsa Ljubomir

Benfica Lissabon

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Matic
31

Matic Nemanja

Manchester United

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief A. Mitrovic
9

Mitrovic Aleksandar

FC Fulham

Serbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Kostic
10

Kostic Filip

Eintracht Frankfurt

Serbien

Spielerprofil
EM-Qualifikation - 2. Spieltag
2. Spieltag

Realist Kolarov wünscht sich ein 5:0 gegen Deutschland

Kapitän Kolarov, der auch schon am Wochenende in der Serie A aufgrund einer Muskelverletzung gefehlt hatte, würde sich "ein 5:0" gegen Deutschland wünschen, allerdings betonte der schussgewaltige Linksverteidiger aber auch, dass er Realist sei und sich daher darüber im Klaren, dass "wir dort hingehen, um zu kämpfen".

Während bei Kolarov und Fejsa noch Hoffnung auf das Spiel in Portugal besteht, wird Matic beide Duelle verpassen. "Er ist nicht in der besten Verfassung und das ist ein Handicap für uns", sagte Krstajic und verwies darauf, dass Matic "nicht fit ist". Neben dem Trio sind auch noch Real-Schreck Tadic (Adduktoren) sowie Kostic (Oberschenkelprobleme) und Fulhams Sturmtank Mitrovic fraglich. Ein Ausfall des bulligen 24-jährigen Fulham-Angreifers dürfte die Startelf-Chancen von Frankfurts Luka Jovic steigern, zumal auch Stürmer Aleksandar Prijovic (Muskelfaserriss) kurzfristig absagen musste - Krstajic nominierte daher Milan Pavkov von Roter Stern Belgrad nach.

drm