Kader für die kommende Saison nimmt Konturen an

Weiche verlängert mit zwei Leistungsträgern

Gökay Isitan, Jonas Walter

Auch in der kommenden Saison für Weiche Flensburg am Ball: Gökay Isitan (li.) und Jonas Walter (re.). imago

Nach dem 2:1-Erfolg über die zweite Mannschaft von Holstein Kiel am Samstag gab Weiche-Geschäftsführer Harald Uhr die Vertragsverlängerungen von Offensivmann Isitan sowie Routinier Walter bekannt. Die Arbeitspapiere der beiden Leistungsträger laufen ab sofort bis zum 30. Juni 2021. Isitan, erst im vergangenen Sommer aus Lübeck gekommen, ist mit aktuell neun Toren bester Torschütze im Kader, Mittelfeldspieler Walter geht im Sommer in seine zehnte Saison bei den Flensburgern und ist damit gemeinsam mit Abwehrspieler Patrick Thomsen dienstältester Spieler beim SC.

Zuvor waren bereits die Verträge mit Dominic Hartmann, Marvin Ibekwe, Kevin Njie, Florian Meyer und Finn Wirlmann verlängert worden. Grundsätzlich verkündete Uhr, die Verträge der Spieler sollen ab sofort in der Regel über zwei Jahre laufen. "Man sieht aktuell, wie viel Arbeit ansteht, wenn die Verträge nur ein Jahr gelten", meinte Uhr angesichts der zahlreichen auslaufenden Arbeitspapiere. Die Situation der verbliebenen Spieler ohne neuen Vertrag soll bis zum 31. März geklärt sein.

Dazu gehören auch Außenverteidiger Joel Keller sowie Mittelstürmer Gary Noel. Beide Spieler haben beim SC Weiche keine Zukunft und werden den Verein am Saisonende verlassen. Keller und Noel waren jeweils erst zur laufenden Spielzeit zum Team gestoßen und hatten anschließend Ergänzungsrollen inne.

mib