Kein Gehalt: Kritisierter Torwart wendet sich an die FIFA

Liverpool unterstützt Karius bei Klage gegen Besiktas

Loris Karius

Besiktas schuldet ihm offenbar Geld: Loris Karius. imago

Die FIFA bestätigte, dass Karius Klage gegen seinen Arbeitgeber eingereicht hat, offenbar ist das bereits am 20. Februar geschehen. Eine zehntägige Frist für Besiktas sei bereits abgelaufen, heißt es in übereinstimmenden Medienberichten. Hierzulande hatte zunächst die "Bild" davon berichtet. Besiktas verzichtet bislang auf ein Statement zu dem pikanten Sachverhalt.

Karius steht bei Besiktas nach mehreren Unsicherheiten in der Kritik, wird von Teilen der türkischen Presse und der Besiktas-Fans verspottet. Am Sonntag stellte ihn nun auch noch Trainer Senol Günes verbal an den Pranger - was angesichts der ausbleibenden Gehaltszahlungen in einem neuen Licht erscheint. Angeblich schuldet der ohnehin hochverschuldete Istanbuler Klub Karius vier Monatsgehälter und damit über eine Million Euro.

Spielersteckbrief Karius

Karius Loris

FC Liverpool - Vereinsdaten

Gründungsdatum

15.03.1892

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Besiktas Istanbul - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.03.1903

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Der FC Liverpool, der ihn im Sommer 2018 im Anschluss an dessen desaströses Champions-League-Finale für zwei Spielzeiten nach Istanbul ausgeliehen hatte, ist nach Angaben des "Liverpool Echo" in Kontakt mit Karius' Berater und unterstützt den Torhüter in der Sache. Von Günes' scharfer Kritik seien die Reds irritiert, heißt es.

jpe

Sechzig vor Bayern: Die besten Ausbildungsvereine Europas