Regionalliga

Steinbach Haiger baut weiter auf Herzig

Vertragsverlängerung beim Kapitän

Steinbach Haiger baut weiter auf Herzig

Herzig

Verlängert seinen Vertrag beim TSV Steinbach Haiger: Kapitän Nico Herzig. imago

"Nico Herzig hat sich beim TSV zu einer Integrationsfigur entwickelt und spielt nach wie vor auf einem sehr hohen Niveau“, freut sich Matthias Georg, Geschäftsführer des TSV, über die Vertragsverlängerung. Der gebürtige Pößnecker verfügt über reichlich Erfahrung, für Alemannia Aachen und Arminia Bielefeld absolvierte er unter anderem 46 Partien in der Bundesliga.

Seit Juli 2016 ist der Innenverteidiger für den TSV am Ball und kommt seitdem auf 79 Pflichtspiele. "Ich fühle mich sehr wohl und enorm wertgeschätzt beim TSV Steinbach Haiger. Wir haben zusammen viel in den letzten zweieinhalb Jahren erreicht und ich sehe unsere gemeinsame Reise noch nicht am Ende. Daher fiel es mir am Ende leicht, ein weiteres Jahr beim TSV zu verlängern", so Herzig in einer Mitteilung auf der Vereinswebsite.

TSV Steinbach Haiger - Vereinsdaten

Die Reise Steinbachs soll in naher Zukunft in die 3. Liga führen. In der laufenden Saison könnte dieser Sprung schon gelingen. Nach 20 absolvierten Partien stehen die Hessen auf Rang drei, der Rückstand auf Tabellenführer Waldhof Mannheim beträgt nur fünf Punkte. Der Restrundenauftakt steigt am Samstag (14 Uhr) mit einem Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg.

kon