2. Bundesliga

Meniskusschaden: Rückschlag und Saisonaus für Fürths Yosuke Ideguchi

Fürth: Meniskusschaden im lädierten Knie

Rückschlag und Saisonaus für Ideguchi

Yosuke Ideguchi

Übel: Fürths Yosuke Ideguchi wird von einem Meniskusschaden im rechten Knie zurückgeworfen. imago

"Er hat einen Rückschlag erlitten", erklärte Fürths Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi. Konkret zog sich der 22-jährige Japaner bei den Reha-Maßnahmen einen Knorpelschaden im bereits lädierten Knie zu. In der Regel geht damit das sichere Saisonaus einher - und auch das Ende bei der Spielvereinigung? Ideguchi ist bis zum Sommer vom englischen Zweitligisten Leeds United ausgeliehen. Ob das Kleeblatt seine Kaufoption zieht, bleibt abzuwarten.

Am 30. September riss sich der Mittelfeldmann beim 1:0-Auswärtssieg bei Dynamo Dresden das hintere Kreuzband im rechten Knie. Die Verletzung wurde konservativ behandelt. Ideguchi machte schnell Fortschritte, sodass die Hoffnung auf ein baldiges Comeback groß war.

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsdaten

Gründungsdatum

23.09.1903

Vereinsfarben

Weiß-Grün

Spielersteckbrief Ideguchi

Ideguchi Yosuke

Bis zu seiner Verletzung kam der 12-malige japanische Nationalspieler in vier Zweitliga-Spielen zum Einsatz. Dabei gelang ihm ein Tor sowie ein kicker-Notenschnitt von 3,5.

cru