Blaszczykowski nicht mehr dabei

VfL: Ohne Camacho nach Portugal

Ignacio Camacho

Zeitpunkt des Comebacks bleibt offen: Ignacio Camacho. imago

Sein Ziel war es, in der Rückrundenvorbereitung wieder einzusteigen, hatte Ignacio Camacho im Dezember gesagt. Wenn am Donnerstag der VfL-Flieger in Richtung Portugal abhebt, wird der Spanier jedoch nicht mit an Bord sein. Wie der Verein mitteilte, wird Camacho seine Reha weiter in der spanischen Heimat absolvieren. Wann der 28-Jährige, der in dieser Saison lediglich sechs Spiele bestritten hat, wieder einsatzfähig ist, bleibt offen. "In der Rückrunde will ich wieder dabei sein", sagt Camacho zwar. Er weiß aber auch, "dass ich vorsichtig sein muss".

Wie erwartet ebenfalls nicht mehr mit dabei ist Jakub Blaszczykowski. Der 33-jährige Pole, der sich in Gesprächen mit Wisla Krakau befindet, wird den VfL ablösefrei verlassen.

Thomas Hiete

Starke Aufsteiger, BVB wieder top - Das Zuschauerranking