Bundesliga

Drei Montagsspiele zwischen 22. und 28. Spieltag

DFL gibt genaue Terminierungen bekannt

Drei Montagsspiele zwischen 22. und 28. Spieltag

Patrick Erras gegen Marco Reus

Nürnbergs Erras gegen Dortmunds Kapitän Reus. imago

Am 22. Spieltag empfängt der 1. FC Nürnberg Borussia Dortmund am Montagabend (18. Februar). Zu Beginn der nächsten Woche ist es bereits wieder soweit, am 25. Februar gastiert Julian Nagelsmann mit Hoffenheim bei seinem zukünftigen Arbeitgeber Leipzig. Und am 11. März empfängt Düsseldorf am 25. Spieltag Frankfurt. Anstoß ist jeweils um 20.30 Uhr.

Den Auftakt am 22. Spieltag machen der FC Augsburg und Bayern München, die sich am Freitagabend ab 20.30 Uhr gegenüberstehen. Wegen der Münchner Sicherheitskonferenz finden am Wochenende des 16. und 17. Februar in Bayern keine Bundesligaspiele statt.

Am 24. Spieltag steigt der Klassiker zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayern München am Samstagabend. Einen Tag später treffen sich im Norden Wolfsburg und Bremen, im Westen hat Schalke Düsseldorf am Samstagnachmittag zu Gast.

Topduell Bayern gegen Dortmund am Samstagabend

Am 28. Spieltag kommt es zum mit Spannung erwarteten Rückspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Das Topduell wurde von der DFL auf den Samstagabend terminiert. Anpfiff am 6. April ist demnach um 18.30 Uhr.

Die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 22 bis 28 zum Durchklicken:

Der 22. Spieltag zum Durchklicken

Der 23. Spieltag zum Durchklicken

Der 24. Spieltag zum Durchklicken

Der 25. Spieltag zum Durchklicken

Der 26. Spieltag zum Durchklicken

Der 27. Spieltag zum Durchklicken

Der 28. Spieltag zum Durchklicken

jer