Frauen

Frauen-Bundesliga: Bayern-Stürmerin Nicole Rolser erleidet Kreuzbandriss

Im Pokalspiel gegen Bremen

Bayern-Stürmerin Rolser erleidet Kreuzbandriss

Nicole Rolser

Fällt monatelang aus: Bayern-Stürmerin Nicole Rolser. imago

Zu den zwei Toren, die Rolser in den bisherigen sechs Bundesliga-Einsätzen erzielte, werden also in dieser Spielzeit keine weiteren hinzukommen. Wie die Bayern-Frauen auf ihrer Website melden, ist das linke Knie im Pokal gegen Werder in Mitleidenschaft gezogen worden. Eingehende Untersuchungen durch die medizinische Abteilung der Bayern ergaben inzwischen die Diagnose Kreuzbandriss.

Nationalspielerin Rolser (26) hatte zuletzt im DFB-Team debütiert. Für die Bayern-Spielerin platzte durch die Verletzung wohl auch der Traum von der WM in Frankreich im Juni 2019.

Der Bundesliga-Zweite Bayern trifft in der Bundesliga am Sonntag (14 Uhr) abermals auf Pokalgegner Werder, der im Klassement Vorletzter ist.

aho