Bundesliga

Bundesliga, Borussia Mönchengladbach, Jonas Hofmann: "Ich kann mir gut vorstellen, langfristig zu bleiben"

Hofmann über 2020 hinaus in Gladbach?

"Ich kann mir gut vorstellen, langfristig zu bleiben"

Jonas Hofmann

Galavorstellung gegen Mainz 05: Jonas Hofmann. imago

Der Borussia-Park stand Kopf nach seiner tollen Tor-Show . Und auch Hofmann selbst musste das Erlebte erst einmal verdauen. Einen der Spielbälle hatte er sich kurzerhand gesichert, als Erinnerung an seinen großen Tag. "Was für ein super Gefühl, unbeschreiblich, ich bin überglücklich", strahlte der Matchwinner und fügte mit einem Augenzwinkern an: "Dreierpack – das wird in meiner Karriere wahrscheinlich nicht mehr allzu oft vorkommen."

Es läuft für den früheren Dortmunder in dieser Saison. Mit sieben Scorerpunkten (vier Treffer, drei Assists) hat er schon nach acht Spieltagen seine Bilanz der vergangenen Spielzeit (kein Treffer, fünf direkte Torvorlagen) pulverisiert. Die Versetzung von der Außenbahn auf die Achterposition hat sich als Glücksfall für Hofmann entpuppt. In der zentralen Rolle, auf der er seine Spiel- und Laufstärke voll einbringen kann, erlebt der ehemalige U-21-Nationalspieler eine wahre Leistungsexplosion. Die Fragen nach seinen Nationalmannschaftsambitionen häufen sich. Schließlich ist beim Umbau der DFB-Auswahl nicht alles, aber doch vieles möglich. "Jeder, der Fußball spielt, träumt schon als kleines Kind von der Nationalmannschaft. Das ist ein großes Ziel - für jeden Fußballer", sagte Hofmann am Sonntagabend.

Bundesliga - Topspieler (Mittelfeld) 2018/19
Hofmann Jonas
2,57
Forsberg Emil
2,58
Eggestein Maximilian
2,69
Spielersteckbrief Hofmann
Hofmann

Hofmann Jonas

Bor. Mönchengladbach - Vereinsdaten

Gründungsdatum

01.08.1900

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß-Grün

Überschaubare Restlaufzeit

Bis Sommer 2020 läuft der Vertrag des Offensiv-Allrounders, der im Januar 2016 von Borussia Dortmund an den Niederrhein gewechselt war. Eine überschaubare Restlaufzeit, die in Kombination mit Hofmanns sensationeller Entwicklung vermutlich dafür sorgen wird, dass sich Verein und Spieler demnächst über die Zukunft unterhalten. Gegenüber dem kicker signalisierte Hofmann jetzt, dass er dem Thema Vertragsverlängerung offen gegenübersteht. "Ich kann mir gut vorstellen, langfristig bei Borussia zu bleiben. Ich fühle mich pudelwohl in Gladbach", sagte Hofmann und erklärte: "Sportlich läuft es sehr gut für mich, und die Perspektive des Klubs ist hervorragend. Der Verein ist ehrgeizig und will seine tolle Entwicklung, wie auch die Investitionen in die Infrastruktur zeigen, in den nächsten Jahren fortsetzen."

Jan Lustig

kicker.tv Hintergrund

Borussia jagt Borussia - Gladbach stürmt auf Platz zwei

alle Videos in der Übersicht