Frauen

Kreuzbandriss! Lange Pause für Wolfsburgs Dickenmann

Leistungsträgerin der Wölfinnen fällt aus

Kreuzbandriss! Lange Pause für Wolfsburgs Dickenmann

Bittere Szene: Wolfsburgs Lara Dickenmann wird abtransportiert.

Bittere Szene: Wolfsburgs Lara Dickenmann wird abtransportiert. imago

Gerade erst hat Dickenmann ihren Vertrag in Wolfsburg bis 2021 verlängert , nun muss sie erst einmal lange pausieren. Bereits in der Anfangsphase im Spiel gegen Atletico verletzte sich die Mittelfeldspielerin. Am Tag darauf folgte die bittere Diagnose für die 32-Jährige.

"Das tut mir erst mal unendlich leid für Lara persönlich. Darüber hinaus ist diese Nachricht aber auch sportlich ein schwerer Schlag für uns, weil wir Lara als absolute Leistungsträgerin natürlich fest für die weitere Spielzeit eingeplant hatten", so Trainer Stephan Lerch auf der Website der Wölfinnen. "Ich wünsche ihr viel Kraft und Geduld für die schwierigen nächsten Wochen und Monate. Sie wird von uns alle Unterstützung bekommen, die sie braucht."

Spielersteckbrief Dickenmann

Dickenmann Lara

Trainersteckbrief Lerch

Lerch Stephan

Dickenmann kam 2015 aus Lyon nach Wolfsburg und hat in den vergangenen drei Jahren mit dem VfL zweimal die Deutsche Meisterschaft (2017 und 2018) sowie dreimal den DFB-Pokal (2016 bis 2018).

mst