Sallai und Co. am Mittwoch zurückerwartet

Nach Streich auch Petersen zurück beim SC

Nils Petersen

Zurück beim SC Freiburg: Nils Petersen. imago

Nach seinem zweiten Länderspiel für Deutschland ist Nils Petersen zurück im Alltag. Sein nächstes Ziel dürfte unschwer zu erraten sein: erster Sieg, am besten unter Beteiligung seines ersten Treffers in dieser Bundesliga-Saison. Bei seinem Joker-Einsatz im Test gegen Peru (2:1) hätte er dank einer guten Schussgelegenheit beinahe sein Premieren-Tor für das A-Nationalteam erzielt.

Von den sechs abgestellten Nationalspielern trainiert auch Ersatzkeeper Constantin Frommann seit Wochenbeginn wieder im Verein. Der Torwart hatte am Freitag beim 3:2-Testspiel-Sieg der deutschen U 20 gegen Tschechien in der zweiten Halbzeit zwischen den Pfosten gestanden und unter anderem einen selbst verursachten Foulelfmeter gehalten. Luca Waldschmidt und Pascal Stenzel, die am Dienstagabend mit der DFB-U-21 in der EM-Qualifikation in Irland antreten, werden ebenso am Mittwoch zurückerwartet wie Philipp Lienhart (U 21 Österreich, tritt am Dienstabend in Gibraltar an) und Last-Minute-Sommerzugang Roland Sallai.

Spielersteckbrief Petersen

Petersen Nils

Spielersteckbrief Sallai

Sallai Roland

Trainersteckbrief Streich

Streich Christian

SC Freiburg - Vereinsdaten

Gründungsdatum

30.05.1904

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Sein ungarisches Nationalteam steht am Abend im Heimspiel der Nations League gegen Griechenland bereits unter Druck. Am Samstag hatten die Ungarn ihr Auftaktspiel im neuen UEFA-Wettbewerb mit 0:1 in Finnland verloren, Sallai spielte 73 Minuten auf der linken offensiven Außenbahn.

Derby gegen Stuttgart vor der Brust

Nach dem für die Profis freien Donnerstag wird sich nach den Einheiten am Freitag und Samstag entscheiden, ob Sallai, der bislang erst einmal beim Sport-Club trainierte, ein Überraschungskandidat für das Aufgebot im Derby gegen Stuttgart (Sonntag, 18 Uhr) sein kann. Auch die zu Saisonbeginn verletzten Janik Haberer, Robin Koch und Yoric Ravet stehen voll im Mannschaftstraining und kommen für die Stuttgart-Partie in Frage.

Carsten Schröter-Lorenz

Das Mitglieder-Ranking der Bundesliga - und wo der FC stünde