Int. Fußball

"Bester Außenverteidiger Europas": Manchester United und José Mourinho freuen sich auf Diogo Dalot

Diogo Dalot kommt aus Porto und kostet 20 Millionen Euro

Manchester United holt "besten Außenverteidiger Europas"

Er soll schon bald eine wichtige Rolle bei Manchester United einnehmen: Neuzugang Diogo Dalot (l.) bei seinem CL-Debüt in Liverpool.

Er soll schon bald eine wichtige Rolle bei Manchester United einnehmen: Neuzugang Diogo Dalot (l.) bei seinem CL-Debüt in Liverpool. imago

Manchester United und Mourinho sind schon wieder in Kauflaune. Bereits am Dienstag hatte der englische Rekordmeister für Aufsehen gesorgt, weil er eine Einigung mit Schachtar Donezk über einen Transfer des Brasilianers Fred erzielt hatte. Kostenpunkt: knapp 60 Millionen Euro. Doch der Mittelfeldspieler sollte nicht lange der einzige Neuzugang für die kommende Saison bleiben.

Am Mittwoch legte United nach: Diogo Dalot unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag bis 30. Juni 2023. Der 19-jährige Portugiese kommt von Meister FC Porto nach Manchester. "Die Chance, zum größten Klub der Welt zu wechseln, konnte ich mir nicht entgehen lassen", so Dalot in einem ersten Statement auf der Klubwebsite.

Spielersteckbrief Diogo Dalot

Dalot Teixeira José Diogo

Portugal - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
FC Porto
88
2
Benfica Lissabon
81
3
Sporting Lissabon
78

Auch Bayern beschäftigte sich mit dem Portugiesen

Über Dalot soll sich zu Jahresbeginn auch der FC Bayern München Gedanken gemacht haben, nun landete er aber in Manchester. Dank einer Ausstiegsklausel in Höhe von 20 Millionen Euro konnte er aus seinem noch bis 2019 datierten Vertrag aussteigen. Langfristig soll Dalot als Nachfolger für Rechtsverteidiger Antonio Valencia aufgebaut werden. Der Italiener Matteo Darmian, den Trainer Mourinho auf beiden Abwehrseiten als Back-Up einsetzte, soll den Verein derweil verlassen.

Und was sagt Mourinho zum Neuankömmling, der erst auf sieben Profi-Einsätze (darunter 90 Champions-League-Minuten beim 0:0 in Liverpool im Achtelfinal-Rückspiel) zurückblicken kann? "In seiner Altersklasse ist er der beste Außenverteidiger Europas", stellte "The Special One" klar: "Er ist ein extrem talentierter Verteidiger mit Qualitäten, durch die er schnell zu einem großartigen Spieler für diesen Verein werden kann." Speziell die "Physis, taktische Intelligenz und technische Qualität" von Dalot imponieren Mourinho. Es dürfte nicht der letzte Transfer in diesem Sommer bleiben.

msc

Wertvollste Klubs in Europa: Bayern Vierter - Leicester furios