3. Liga

Ohne genaue Vertragsdetails: Torjäger Sascha Mölders verlängert beim TSV 1860 München!

Torjäger hält den Löwen auch in der 3. Liga die Treue

Ohne Details: Mölders verlängert beim TSV 1860 München!

Die Kollegen dürfen sich auf weitere Tore von ihm freuen: Angreifer Sascha Mölders hält den Löwen die Treue.

Die Kollegen dürfen sich auf weitere Tore von ihm freuen: Angreifer Sascha Mölders hält den Löwen die Treue. imago

"Ich habe immer gesagt, dass ich bleiben will. Bei den Löwen fühle ich mich wohl", wird Sascha Mölders auf der 1860-Website zitiert. Mit seiner Familie lebt er in Mering in der Nähe von Augsburg. "Natürlich hat 'Biero' darauf einen großen Einfluss", unterstreicht der 33-jährige Torjäger seine enge Beziehung zu Trainer Daniel Bierofka. "Über genaue Vertragsdetails haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart", teilte Sechzig in seiner Vollzugsmeldung mit.

"Wir sind froh, dass wir mit Sascha Mölders einen absoluten Leistungsträger und Publikumsliebling an den Verein binden konnten", erklärte 1860-Geschäftsführer Michael Scharold und fügte an: "Sascha hat großen Anteil am sofortigen Aufstieg in die 3. Liga." Für den gebürtigen Essener spreche besonders, "dass er mit uns den Weg in die Regionalliga gegangen ist und auch in schweren Zeiten zur Mannschaft stand. Von Anfang an wollten wir die Zusammenarbeit fortsetzen. Das haben wir Sascha frühzeitig signalisiert." Wie kaum ein anderer verkörpere der Stürmer "den Zusammenhalt, für den Sechzig steht. Auch über die Karriere hinaus wollen wir Sascha gerne langfristig an den Verein binden", so Scharold.

Entscheidender Faktor gegen Saarbrücken

Günther Gorenzel, Sportlicher Leiter der Löwen, sprach bei der Vertragsverlängerung von Mölders von einem wichtigen Mosaikstein im Hinblick auf die kommende Saison: "Sascha hat in den wichtigen Spielen bewiesen, dass er weiß, wo das Tor steht, und sich in den entscheidenden Momenten zum emotionalen Anführer der Mannschaft entwickelt."

Mölders, mit 19 Treffern und 14 Vorlagen in der abgelaufenen Regionalliga-Saison Topscorer der Löwen und mit drei Toren in der Relegation gegen Saarbrücken ein entscheidender Faktor im Aufstiegskampf, kam im Winter 2016 auf Leihbasis vom FC Augsburg zum TSV 1860. Zur Saison 2016/2017 wechselte er fest in die bayerische Landeshauptstadt.

Lesen Sie hier das kicker-Interview mit Sascha Mölders kurz nach dem geschafften Aufstieg, in dem er unter anderem gestand: "Der Verein war mausetot".

msc

Tradition schlägt zurück: So feiern die Drittliga-Aufsteiger