"Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung"

Georgieva wechselt von Potsdam nach Sand

Marina Georgieva

Wechselt von Potsdam nach Sand: Marina Georgieva (re.). imago

Georgieva hatte für die erste Mannschaft von Potsdam in der abgelaufenen Spielzeit nur ein Spiel bestritten und kam ansonsten hauptsächlich im zweiten Team zum Einsatz. Nun will die im österreichischen Melk geborene Abwehrspielerin den nächsten Schritt beim SC Sand machen. "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung", wird die 21-Jährige in einer Mitteilung des Bundesligisten zitiert. "Ich brenne darauf, mich sportlich weiterzuentwickeln und das Beste aus mir rauszuholen. Ich werde alles daran setzen, meine Qualitäten einzubringen, meine Mitspieler bestmöglich zu unterstützen und mit dem Verein erfolgreich zu sein."

"Ich kenne Marina bereits aus der vergangenen Saison. Neben ihrer Zweikampfstärke bringt sie auch fußballerisch vieles mit", sagt Sascha Glass, Trainer des SC, über die ehemalige Juniorennationalspielerin. "Wir freuen uns, dass sich Marina für den SC Sand entschieden hat." Über Vertragsdetails machte der Klub keine Angaben.

pau

Vereinsdaten 1. FFC Turbine Potsdam

Gründungsdatum01.09.1999

Mitglieder185

VereinsfarbenBlau-Weiß

Anschrift 1. FFC Turbine Potsdam
Olympischer Weg 3a
14471 Potsdam
Telefon: (0331) 951 38 41 Telefax: (0331) 951 48 65 E-Mail: info@turbine-potsdam.de

Internetwww.turbine-potsdam.de

Vereinsinfo
Vereinsdaten SC Sand

Gründungsdatum11.08.1946

Mitglieder651

VereinsfarbenBlau-Weiß

Anschrift Sport Club Sand 1946 e.V.
Kühnmatt 3
77731 Willstätt-Sand
Telefon: (07852) 933 99 55 Telefax: (07852) 933 99 56 E-Mail: info@scsand-frauen.de

Internetwww.sc-sand.de

Vereinsinfo