3. Liga

SCP: Bickel löst Vertrag auf

Mittelfeldakteur war 2017/18 an Osnabrück verliehen

SCP: Bickel löst Vertrag auf

Geht nicht mit Paderborn hoch in die 2. Liga: Christian Bickel.

Geht nicht mit Paderborn hoch in die 2. Liga: Christian Bickel. imago

2015 kam der Außenbahnspieler von Hansa Rostock an die Pader und bestritt seitdem zehn Zweitliga- und 26 Drittligaspiele (zwei Tore, sieben Assists) für die Ostwestfalen. In der abgelaufenen Spielzeit war er an den VfL Osnabrück ausgeliehen, absolvierte allerdings verletzungsbedingt nur sieben Ligaspiele für die Lila-Weißen.

Vor seiner Rostocker Zeit war Bickel für Energie Cottbus, den SC Freiburg, Jahn Regensburg und Rot-Weiß Erfurt aktiv und kommt insgesamt auf 41 Zweitliga- und 75 Drittligapartien.

kon

Spielersteckbrief Bickel

Bickel Christian

Trainersteckbrief Baumgart

Baumgart Steffen

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
1. FC Magdeburg
85
2
SC Paderborn 07
83
3
Karlsruher SC
69