Xbox und PlayStation

kicker eSport Cups: Die Auftaktsieger im Interview

Die ersten Gewinner: 'chrisibie' (re.) und 'blackarrow889'.

Die ersten Gewinner: 'chrisibie' (re.) und 'blackarrow889'. kicker eSport

'blackarrow889' und 'chrisibie' setzten sich auf der Xbox One beziehungsweise der PlayStation 4 durch. Sie sicherten sich nicht nur jeweils ein Trikot ihrer Wahl aus dem kicker-Shop, sondern qualifizierten sich obendrein für die großen Finalspiele am 4. und 5. Juni. Während 'chrisibie' Ende 2017 mit L4K eSports eine neue Heimat fand, ist 'blackarrow889’ noch auf der Suche nach einem Verein. Was beide allerdings gemeinsam haben: Sie wollen bei den kicker eSport Cups den Gesamtsieg holen.

kicker eSport: Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg! Wie geht es Euch nun nach dem Sieg?
'blackarrow889': Es ist natürlich ein tolles Gefühl direkt den ersten Cup gewonnen zu haben, vor allem weil sehr viele namhafte Spieler dabei waren.
'chrisibie': Ich bin natürlich sehr froh, dass ich das Turnier gewinnen konnte. Wobei ich ehrlich gesagt anfangs nicht damit gerechnet habe, als ich das Teilnehmerfeld gesehen hatte.
kicker eSport: Welches war für Euch das schwierigste Spiel im Turnier?
'blackarrow889': Es gab einige sehr schwierige Spiele. Das Finale gegen 'DullenM1ke' war aber am härtesten. Ich spiele häufiger gegen ihn und wusste, dass es eine sehr enge Partie werden wird.
'chrisibie': Das Finale - beide Spieler wollten keinen Fehler machen, aber am Ende war ich effektiver als mein Gegner ‘ibumski’. Mein Match im Halbfinale gegen ‘Crazyjonas_97’ war jedoch auch sehr schwer. Da er ein guter Kollege von mir ist, kennen wir unsere Spielweisen sehr gut. Am Ende konnte ich mich dank eines Tors in der 90. Minute durchsetzen.

Zum Thema:

kicker eSport: Warum habt Ihr Euch für die kicker eSport Cups angemeldet?
'blackarrow889': Ein Freund hat mich auf das Turnier aufmerksam gemacht. Da ich immer sehr gerne Online-Turniere spiele, habe ich mich dazu entschlossen teilzunehmen.
'chrisibie': Die kicker eSport Cups hatte ich bereits letztes Jahr im Blick, konnte allerdings aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen. Dieses Jahr hat mich ein guter Freund auf das Turnier hingewiesen. Leider war für ihn bereits in der zweiten Runde Schluss.
kicker eSport: Was waren bisher Eure größten FIFA-Erfolge?
'blackarrow889': Ich habe dieses Jahr für Hannover 96 an der virtuellen Bundesliga teilgenommen.
'chrisibie': Da ich noch relativ neu in der FIFA-Szene bin, konnte ich noch keine "großen" Erfolge feiern. Wenn ich dennoch einen Erfolg nennen müsste, würde ich meine Vertragsunterzeichnung bei L4K eSports, sowie meine beste Weekend League in FIFA 17 mit der Bilanz von 40-0 und Platz eins der Welt nennen.

kicker eSport: Habt Ihr noch weitere Hobbys neben FIFA?
'blackarrow889': Viel Zeit für weitere Hobbys habe ich nicht. Ich versuche ständig mein Spiel zu verbessern, was sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Ansonsten treffe ich mich gerne mit Freunden und verreise viel.
'chrisibie': Neben dem virtuellen Fußball spiele ich natürlich auch noch auf dem richtigen Rasen. Dies mache ich bei meinem Heimatverein TV Neuler. Für mich ist das ein perfekter Ausgleich zum virtuellen Spiel an der Konsole.
kicker eSport: Was sind Eure Ziele für das große Finale?
'blackarrow88': Mein Ziel für das Finale ist natürlich das Turnier zu gewinnen. Ich weiß, wie schwierig das werden wird, aber wenn ich in mein Spiel komme, kann ich jeden schlagen.
'chrisibie': Wenn ich im Finale bin, will ich das Turnier auch gewinnen. Ich denke, dass meine Chancen gut stehen. Es werden mit Sicherheit sehr enge Spiele, aber ich werde mein Bestes geben.

Kristin Banse

Mitmachen und 400 Euro Preisgeld gewinnen

Die kicker eSport Cups gehen in die dritte Saison!

alle Videos in der Übersicht