19-Jähriger unterschreibt bis 2020

Shabani erhält Profivertrag bei Bayern München

Meritan Shabani

Debütierte gegen Frankfurt in der Bundesliga für Bayern: Meritan Shabani. imago

Shabani ist bereits seit knapp zwölf Jahren beim FC Bayern, beim 4:1-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt gab der 19-Jährige am 32. Spieltag sein Bundesliga-Debüt für den Rekordmeister.

"Der FC Bayern ist mein Verein. Dass ich jetzt diese Chance erhalte, freut mich unglaublich. Ich will in den kommenden Jahren weiter an mir arbeiten und viel lernen", meinte der offensive Mittelfeldspieler.

Sportdirektor Hasan Salihamidzic glaubt an Shabanis Potenzial: "Meritan ist ein hochveranlagter und vielversprechender Spieler, der sämtliche Jugendmannschaften bei uns durchlaufen hat." In der A-Junioren-Bundesliga erzielte Shabani in dieser Saison in 20 Spielen acht Tore und bereitete fünf Treffer vor.

ski

23

So lange laufen die Verträge der Bayern-Profis