FC Barcelona muss auf Nationalspieler verzichten

Zehenfraktur: Busquets fällt drei Wochen aus

Ernesto Valverde und Sergi Busquets (re.)

Besorgter Trainerblick: Ernesto Valverde und Sergi Busquets (re.). Getty Images

Ein Gegenspieler war Busquets auf den Fuß gestiegen, kurz darauf musste der Barça-Star ausgewechselt werden. Laut Medienberichten in Spanien wird er wohl für etwa drei Wochen pausieren müssen.

"El Mundo Deportivo" berichtet, dass ein Knochen im rechten Fuß gebrochen sei und Busquets bis Anfang April ausfallen werde.

Spielersteckbrief Busquets

Busquets Sergio

In diesen Zeitraum fallen die Spiele der "Blaugrana" in La Liga gegen Athletic Bilbao (Sonntag, 16.15 Uhr) und beim FC Sevilla (31. März) sowie die beiden Test-Länderspiele Spaniens gegen Deutschland (23.3.) und Argentinien (27.3.). Im Champions-League-Viertelfinale könnte Busquets bereits wieder eingreifen. Das Hinspiel findet am 3. oder 4. April, das Rückspiel eine Woche später statt.

aho