2. Bundesliga Social Media

SG Wattenscheid 09

Mit dem Elektro-Depot Wattenscheid geht ein weiteres Wattenscheider Traditionsunternehmen den neuen Wattenscheider Weg mit.🖤 Als Business-Partner im „Zeche Fröhliche Morgensonne Club“ wirbt das Elektro-Depot mit zahlreichen Maßnahmen rund um die SG Wattenscheid 09. So wird das Unternehmen mit seiner Werbung auf den Rückseiten der Catering-Wertmarken exklusiv abgebildet sein. Im Elektro-Depot findet man seit über 20 Jahren auf einer Gesamtfläche von mehr als 1.000 m² weit mehr als 500 Hausgeräte vieler Markenhersteller wie zum Beispiel Liebherr, Siemens, Bosch, Gorenje, Bauknecht, Neff und Elektrolux. 09er kaufen Elektrogeräte im Elektro-Depot. 💪 👉 www. Elektro-depot.de

SG Wattenscheid 09

Ein lokaler Allrounder für alle Fälle Mit Frederik Wiebel wollen wir euch heute den nächsten Spieler für unser Oberliga-Team vorstellen. Der 21-Jährige bereichert unsere neue Mannschaft dabei nicht nur auf der Verteidigerposition, sondern kann auch im zentralen Mittelfeld und in der Offensive eingesetzt werden. Bei seinem derzeitigen Verein CSV Sportfreunde Bochum-Linden stellte "Freddy" seine Treffsicherheit bereits unter Beweis und konnte als junger Spieler in 73 Bezirksliga-Partien beachtliche 13 Treffer erzielen. Nun will der Medizin-Student bei den 09ern auf sich aufmerksam machen. „Er kann mit seinem Tempo, seiner Athletik und seinem Zweikampfverhalten sehr wertvoll für uns werden“, lobt auch Christian Britscho die Qualitäten seines zukünftigen Allrounders. Zusätzlich freut sich unser Vorstand Christian Pozo y Tamayo über den Zugang, der damit das lokale Konzept der Neuverpflichtungen konsequent weiterführt: „Auf der Suche nach der Mannschaft für den Neustart haben wir natürlich auch geschaut, was bei uns vor der eigenen Haustüre passiert. Frederik ist ein junger Spieler mit viel Potential. Ich glaube, dass er seine Chance bei uns nutzen wird.“ Damit decken wir die nächste Karte in unserer Spielfeldgrafik auf. Weiter geht es am Samstag um 19:09 Uhr. Hier geht es direkt zu Frederiks Profil: 👉 https://sgwattenscheid09.de/frederik_wiebel/ #pöhlercountdown #SGWattenscheid09 #Aufbruch

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Donnerstag, 4.6. um 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Donnerstag, 4.6. um 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Unser zukünftiger Trainer Christian Britscho stand im Podcast von Sportreporter & Moderator Ralf Bosse als Interviewpartner Rede und Antwort. Hört es euch mal an: 👂👉https://www.ralfbosse.de/bosses-bundesliga-blog Auf Facebook: https://web.facebook.com/BossesBundesligaBlog/ 43. Folge: Fall und Aufstieg eines Traditionsvereins – Gast: Christian Britscho (Trainer Wattenscheid 09) PS: Am Ende gibt es übrigens was zum Mitsingen! 🏴🏳️ #DerneueWattenscheiderWeg

SG Wattenscheid 09

Eine Mail von Sebastian Neumann, die uns sehr freut: "Ich hab auch noch das Nachwuchsfördererpaket gebucht, da ich irgendwie ein echt gutes Gefühl bei der ganzen Sache habe." Vielen Dank für das Vertrauen! 🖤 Um zu bauen braucht man Steine. Jedes Sponsor-Engagement ist einer davon. Neumann Lüftungsmontagen ist damit zusätzlich zum Fröhliche-Morgensonne-Club nun auch noch Förderer unseres Nachwuchses. 💪

SG Wattenscheid 09

Ein neuer Spielmacher für unsere Zentrale Eine neue Woche – der nächste Spieler. Diesmal können wir euch mit Fabian Kerellaj einen waschechten Zehner für das zentrale Mittelfeld präsentieren 🔟. Der 24-jährige, dessen großes Vorbild der Brasilianer Ronaldinho ist, kommt von der zweiten Mannschaft des SC Preußen Münster an die Lohrheide. Bei den Adlerträgern konnte Fabian in der Vorsaison den Aufstieg in die Oberliga Westfalen perfekt machen. Unser neuer Linienchef Christian Britscho schwärmt bereits von den Qualitäten seines zukünftigen Mittelfeldspielers: „Er besitzt Spielwitz, Tempo und eine starke Ballführung. Zudem strahlt er eine extreme Torgefahr aus. Wir freuen uns auf ihn.“ Getreu seinem Motto „Bleib niemals liegen und steh immer wieder auf“ will Fabian Kerellaj ab nächster Saison dann alles für die 09er geben 💪! Damit decken wir die nächste Karte in unserer Spielfeldgrafik auf. Weiter geht es am Donnerstag um 19:09 Uhr. Hier geht es direkt zu Fabians Profil: 👉 https://sgwattenscheid09.de/fabian-kerellaj/ #pöhlercountdown #SGWattenscheid09 #Aufbruch

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Dienstag, 2.6. um 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Dienstag, 2.6. um 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Ein weiterer Rückkehrer für unsere Innenverteidigung Mit Burak Yerli können wir euch den nächsten Spieler für unsere Defensive in der kommenden Saison ankündigen. Der 22-jährige Deutsch-Türke wurde neben Borussia Dortmund auch in der SG 09-Schmiede ausbildet und kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück. Zu seinen größten Erfolgen zählt der Innenverteidiger, der auch auf der linken Verteidigerposition eingesetzt werden kann, unter anderem den Gewinn der deutschen B-Junioren Meisterschaft 2013/14 mit dem BVB. Zuletzt schnürte er seine Fußballschuhe für den ambitionierten Bezirksligisten CSV Bochum-Linden und konnte dabei als Defensivspieler auch zwei Treffer erzielen. Unser kommender Trainer Christian Britscho bewertet seine Qualitäten wie folgt: "Burak ist ein Spieler mit viel Übersicht, sicherem Passspiel und gutem Spielaufbau. Das ist genau das, was wir in unserem Spiel benötigen." Damit möchte er seinen Teil dazu beitragen, dass das neuformierte Team eine erfolgreiche Saison spielt und hofft natürlich auch auf die zahlreiche Unterstützung der 09-Fans 💪 Damit decken wir die nächste Karte in unserer Spielfeldgrafik auf. Weiter geht es dann am Dienstag um 19:09 Uhr. Hier geht es direkt zu Buraks Profil: 👉 https://sgwattenscheid09.de/burak-yerli/ #pöhlercountdown #SGWattenscheid09 #Aufbruch

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Sonntag 31.5. um 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Mit ordentlich Drehmoment in die neue Saison! Unser Nachwuchsförderer Autohaus Wicke GmbH übergab Cheftrainer Christian Britscho seinen neuen Dienstwagen. Wir sagen dankeschön! Im November 2019 trug Kai Wicke wesentlich zur Rettung des Gesamtvereins bei. Nun erhielt er aus den Händen des Vorstandsvorsitzenden Christian Fischer das Nachwuchsförderer-Zertifikat. "Das wird einen Ehrenplatz in unserem Besprechungsraum bekommen", freut sich Kai Wicke.

SG Wattenscheid 09

Offensive Verstärkung für die SG 09 Weiter, immer weiter... soll es bei unserer Spielervorstellung für die neue Oberliga-Saison 20/21 gehen. Mit Leon Gensicke können wir euch diesmal einen vielseitigen Offensivmann präsentieren, der sich sowohl auf beiden Flügeln, als auch im Sturmzentrum wohl fühlt. Seine ersten fußballerischen Erfahrungen konnte "Genni" dabei beim SC Preußen Münster sammeln, für den er unter anderem in der B-Jugend-Bundesliga auflief. Zuletzt schnürte er die Schuhe für den Oberligisten SV Westfalia Rhynern, wo er nach längerer Verletzung kurz vor der zwangsbedingten Corona-Pause einen Treffer erzielen konnte. Christian Britscho sagt über den neuen 09-Angreifer: "Leon ist ein sehr lernwilliger Spieler, der gut in Eins-zu-eins-Situationen agiert." Leon Gensicke, der zudem auf Lehramt für Biologie und Sport in Münster studiert, freut sich sehr auf seine neue Aufgabe in Wattenscheid und wir drücken ganz fest die Daumen, damit ihm schnell ein Treffer vor der alten Westtribüne gelingt 💪😉 Damit decken wir die nächste Karte in unserer Spielfeldgrafik auf. Weiter geht es dann am Sonntag um 19:09 Uhr. Hier geht es direkt zu Leons Profil: 👉 https://sgwattenscheid09.de/leon-gensicke/ #pöhlercountdown #SGWattenscheid09 #Aufbruch

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Freitag 29.5. um 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Perspektiv-Vertrag für U19-Kapitän Wie bereits angekündigt wird die SG Wattenscheid 09 zukünftig auch verstärkt auf die Förderung und Ausbildung der eigenen Talente setzen. Eine der Maßnahmen hierzu sind so genannte Perspektiv-Verträge für die Besten aus dem Übergangsbereich U17 und U19. Mit Arthur Nakalyuzhnyy bekommt der Kapitän der aktuellen U19 diese außergewöhnliche Chance. „Auch wenn der Sprung für ihn anfangs sicherlich riesig erscheint, Arthur wird seine Chance bekommen und kann sich in der Vorbereitung bei der ersten Mannschaft präsentieren“, kündigt Cheftrainer Christian Britscho an. „Danach ist der Zeitpunkt gekommen, an dem wir zusammen mit dem Spieler, den Trainern und der sportlichen Leitung entscheiden, wie es weitergeht“, erklärt Britscho den Fahrplan bei der Einbindung der eigenen Talente. „Egal ob Arthur dann vollständig bei der ersten Mannschaft bleibt, oder aber einzelne Trainingseinheiten und Spiele bei der U19 absolviert, wir wollen die Spieler ohne großen Druck an den Seniorenfußball heranführen“, erklärt Tim Krickhahn, sportlicher Leiter für den Nachwuchs der SG Wattenscheid 09. In Zukunft sollen regelmäßig bis zu drei Kaderplätze für eigene Talente fest reserviert werden. „Dieser Weg ist alternativlos, wenn man die geplante Verzahnung zwischen Nachwuchs- und Seniorenfußball am Ende auch umsetzen möchte“, so Krickhahn weiter. „Im nächsten Step wird dann auch Bartosz Maslon, Trainer der U19, regelmäßig beim Training der ersten Mannschaft als zusätzlicher Co-Trainer dabei sein. Damit wollen wir die Spielphilosophie der Senioren langfristig auch im Nachwuchs etablieren und den Talenten den Übergang erleichtern“, erklärt Sportvorstand Christian Pozo y Tamayo die weitere Vorgehensweise. „Das alles sind entscheidende Bestandteile des Nachwuchskonzeptes, das wir in den nächsten Jahren umsetzen werden. Arthur ist der erste Spieler, der jetzt die Chance bekommt. Ich freue mich auf ihn und bin überzeugt, dass er diese nutzen wird.“ Damit decken wir die nächste Karte in unserer Spielfeldgrafik auf. Weiter geht es dann am Freitag um 19:09 Uhr. Hier geht es direkt zu Arthurs Profil: 👉 https://sgwattenscheid09.de/team-2020-21/ #pöhlercountdown #SGWattenscheid09 #Aufbruch

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Heute im 19:09 Uhr in der Videopremiere.

SG Wattenscheid 09

Mit Marvin Schurig haben wir euch am Montag ja bereits einen weiteren Spieler nach Norman Jakubowski und Nils Hönicke vorgestellt. Dabei soll es aber nicht bleiben. Besondere Zeiten verlangen besondere Spielervorstellungen, weswegen wir uns für euch den "Pöhler-Countdown" ausgedacht haben. Alle zwei Tage läuft ein Countdown runter und am Ende wird ein neuer Spieler vorgestellt. Alle zwei Tage um 19:09 Uhr decken wir eine Karte auf dem virtuellen Spielfeld auf. Somit gibt es ab jetzt gut 40 Tage lang Spannung und Vorfreude im Doppelpack. Jeder Spieler bekommt seine eigene Profilseite, die im Laufe der Saison sicher stetig wachsen wird. Norman Jakubowski und Nils Hönicke sind neben Marvin Schurig ja bereits als Neuzugänge verkündet. Dennoch haben wir auch mit ihnen etwas vorbereitet, was wir euch nicht vorenthalten wollen. Daher sind ihre Profile noch nicht zugängig. Wir sind schon sehr gespannt auf eure Reaktionen und würden euch am liebsten gleich alle Namen verraten. So haben wir aber viel länger was davon und es ist die Chance die Jungs etwas besser kennenzulernen, bevor es hoffentlich irgendwann in die neue Saison gehen kann. Vielleicht streuen wir auch mal einige kleine Hinweise ein. Heute abend geht's schon los mit Neuzugang Nummer 4. Hier läuft der Countdown: https://sgwattenscheid09.de/team-2020-21/

SG Wattenscheid 09

Der nächste neue Spieler. Heute um 19:09 Uhr in der Videopremiere.