Bundesliga

Schmelzer setzt mit Wadenproblemen aus

Dortmund: Trainingslager beginnt unglücklich

Schmelzer setzt mit Wadenproblemen aus

Zu einer Pause gezwungen: Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer (li.). imago

Bei der ersten Trainingseinheit in Marbella am Mittwoch zog sich der Kapitän der Borussia eine leichte Verletzung in der Wade zu. Aus diesem Grund wird Trainer Peter Stöger einige Tage auf seinen Linksverteidiger verzichten müssen.

In der bisherigen Spielzeit bereitete Schmelzer in erster Linie das Sprunggelenk Probleme, ein Außenbandanriss und seine Folgen sorgten dafür, dass der Kapitän auf nur neun Bundesligaspiels in der Hinrunde kam.

Insgesamt sechs Tage stimmen sich die Westfalen an der spanischen Südküste auf die Rückrunde ein, die für den BVB mit einem Heimspiel am Sonntag, den 14. Januar, gegen den VfL Wolfsburg beginnt.

mam