Bundesliga

Lizenzierung: Klaus Hofmanns Forderungen wegen HSV, 96 & Co.

Augsburgs Boss will Transparenz

Lizenzierung: Hofmanns Forderungen wegen HSV, 96 & Co.

Klare Forderungen: FCA-Boss ist mit einigen Lizenzvergaben der DFL nicht einverstanden. imago

Erstens verlangt Hofmann "die Nicht-Anerkennung jedweder Darlehen im Rahmen der Lizenzierung". Das Verteilen von Darlehen durch Geldgeber an Vereine bezeichnete er als "ausufernde Krankheit" im Fußball und führte aus: "Dass Darlehen bei der Lizenzierung als Eigenkapital angerechnet werden, ist ein riesiges Grundübel. Selbiges gilt für Darlehen mit Stundungen. Das Handelsrecht tut das schon lange nicht mehr, aber das Fußballrecht schon." Konkret nannte Hofmann den Hamburger SV als Beispiel: "Wer jetzt an den HSV denkt, liegt nicht ganz falsch."

Zweitens forderte der FCA-Boss "die Veröffentlichung aller lizenzierungsrechtlichen Tatbestände". Er sehe "keinen Grund, warum man der Öffentlichkeit nicht alle Details zugänglich machen kann" und fragte: "Warum kann man nicht alle Bedingungen, alle Formulierungen, an die die Lizenz geknüpft ist, für jeden Verein einzeln ausweisen? Dann hätten wir die Diskussion nicht, sondern könnten nachvollziehbar entscheiden."

Hamburger SV - Vereinsdaten
Hamburger SV

Gründungsdatum

29.09.1887

Vereinsfarben

Blau-Weiß-Schwarz

1. FC Kaiserslautern - Vereinsdaten
1. FC Kaiserslautern

Gründungsdatum

02.06.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Hannover 96 - Vereinsdaten
Hannover 96

Gründungsdatum

12.04.1896

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß-Grün

FC Augsburg - Vereinsdaten
FC Augsburg

Gründungsdatum

08.08.1907

Vereinsfarben

Rot-Grün-Weiß

Hamburger SV - Die letzten Spiele
Rostock Rostock (H)
1
:
0
Sandhausen Sandhausen (H)
1
:
5
1. FC Kaiserslautern - Die letzten Spiele
Bayern II Bayern II (H)
1
:
0
Halle Halle (A)
1
:
1
Hannover 96 - Die letzten Spiele
HSC Hannover HSC Hannover (A)
2
:
5
Bochum Bochum (H)
2
:
0
FC Augsburg - Die letzten Spiele
Heimstetten Heimstetten (A)
0
:
9
Leipzig Leipzig (H)
1
:
2

Hofmann nannte als Beispiele Hannover und Kaiserslautern, bei denen aus seiner Sicht "große Fragezeichen herrschen, ob ein Lizenzentzug vor einigen Jahren nicht angebracht oder sogar notwendig gewesen wäre". Er glaube, dass sein Vorschlag bei der DFL auf Gegenliebe stoßen könne: "Transparenz schadet nicht. Wer das nicht will, hat etwas zu verbergen. Wir nicht."

In diesem Zusammenhang kritisierte Hofmann "die Zweckentfremdung von Anleihen", die keine Lizenzierungsnachteile bringe: "Mehrere Vereine in Deutschland haben in den letzten 15 Jahren Gelder aus Anleihen eingesammelt zum Wohle des Nachwuchsleistungszentrums, das Geld aber für Lizenzspieler verwendet. Trotzdem wurde ihnen die Lizenz erteilt. All diese Klubs sind in den Top-Ligen dabei. Mit Punktabzügen bestraft wurden nur Sandhausen und Aalen."

David Bernreuther