Bundesliga

1. FC Köln: Jhon Cordoba fehlt noch sieben Spiele

Stöger hofft auf Lehmann-Einsatz in Stuttgart

Köln: Cordoba fehlt noch sieben Spiele

Jhon Cordoba

Steht Mitte November wieder zur Verfügung: Jhon Cordoba. imago

Läuft alles nach Plan, so wird Cordoba wahrscheinlich noch für sieben Pflichtspiele (vier in der Liga, zwei in der Europa League, eins im DFB-Pokal) ausfallen. Als der FC nach der Leipzig-Partie und einer MRT-Untersuchung einzig eine "Muskelverletzung" kommunizierte, ohne diese genauer zu definieren, war schon davon auszugehen, dass es sich um eine schwerere Blessur handelt.

Cordoba soll also Mitte November wieder zur Verfügung stehen, Mittelfeldspieler Matthias Lehmann bereits am Freitag. Der Kapitän steigt nach Achillessehnenproblemen wie geplant am Dienstagnachmittag wieder ins Mannschaftstraining ein. "Wenn alles normal läuft, wird es für Stuttgart reichen", sagt Trainer Peter Stöger mit Blick auf das Spiel beim VfB am Freitag.

Christian Clemens hingegen, den zuletzt ein schwerer Grippe-Infekt lahmgelegt hatte, wird am Freitag voraussichtlich noch fehlen. Der Flügelspieler trainierte zwar am Dienstag erstmals wieder individuell auf dem Platz, doch Stöger prognostiziert: "Bei ihm wird es eher knapp."

Stephan von Nocks