Mittelfeldmann kommt aus Wuppertal

Mannheim verpflichtet Testspieler Ivan

Andreas Ivan

Wechselt in Richtung Mannheim: Andreas Ivan. imago

Bei den Wuppertalern absolvierte der ehemalige rumänische U-21-Nationalspieler in der abgelaufenen Spielzeit 19 Saisonpartien und traf dabei dreimal. Die vorherigen Stationen des 22-Jährigen waren RW Essen und die Stuttgarter Kickers.

"Andreas ist offensiv variabel einsetzbar, hat einen guten Antritt und sucht den schnellen Abschluss, daher denke ich, dass wir im Angriff von ihm profitieren werden", erklärt Mannheims Cheftrainer Gerd Dais. "Er hat in den Testspielen und in den Trainingseinheiten einen sehr guten Eindruck hinterlassen und uns überzeugt", so Dais weiter.

Beim Regionalligisten, der in der Staffel Südwest antritt, erhält Ivan einen Vertrag bis 2018 und wird mit der Rückennummer elf auflaufen. "Ich freue mich riesig auf die Atmosphäre im Carl-Benz-Stadion und die neue Herausforderung in Mannheim", blickt der Mittelfeldmann voraus.

kon