Regionalliga Nord (2000-2008) 2004/05, 8. Spieltag
14:22 - 22. Spielminute

Tor 0:1
Wojcik

St. Pauli

15:05 - 51. Spielminute

Spielerwechsel (Paderborn)
R. Müller
für Tomoski
Paderborn

15:21 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Eger
für R. Hanke
St. Pauli

15:27 - 73. Spielminute

Tor 0:2
Mazingu-Dinzey

St. Pauli

15:28 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Paderborn)
Devoli
für da Silva
Paderborn

15:31 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Agu
für Wojcik
St. Pauli

15:37 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Uilacan
für Mazingu-Dinzey
St. Pauli

15:32 - 90. + 2 Spielminute

Tor 0:3
Agu

St. Pauli

SCP

STP

Regionalliga Nord (2000-2008)

Hollerieth fehlerlos, Wojcik trifft

Nord, 8. Spieltag, SC Paderborn - FC St. Pauli 0:3 (0:1)

Hollerieth fehlerlos, Wojcik trifft

Die Gäste überstanden die Paderborner Anfangsoffensive und gingen mit ihrer ersten Chance in Front. Dieser Vorsprung wurde mit Leidenschaft, Laufbereitschaft und Glück verteidigt. Der SCP scheiterte an seiner schwachen Chancenauswertung.

Donkov, Bollmann und Lorenz vergaben direkt vor der Pause; Löbe, da Silva und Waterink in einer turbulenten Viertelstunde nach dem Seitenwechsel. Hollerieth blieb fehlerlos; zwei Mal retteten Feldspieler auf der Linie. Zudem traf Schüßler (57.) nur den Pfosten. Mit dem Kontertor zum 0:2 war die Partie entschieden. Bei Paderborn ging nun die Ordnung verloren. Das 0:3 in der Nachspielzeit war die logische Konsequenz.

Tore und Karten

0:1 Wojcik (22')

0:2 Mazingu-Dinzey (73')

0:3 Agu (90' +2)

Paderborn

Becker , Bollmann , da Silva , Donkov , Kruse , Löbe , M. Lorenz , Maaß , Schüßler , Tomoski , Waterink

St. Pauli

Adrion , Ansorge , Bounoua , F. Boll , F. Lechner , Gunesch , Hollerieth , Mazingu-Dinzey , Morena , R. Hanke , Wojcik

Schiedsrichter-Team

Thorsten Schriever Wurster Nordseeküste

Spielinfo

Zuschauer

3.982

Jochem Schulze