Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees

Grindel wird Vorsitzender der Compliance-Kommission

Reinhard Grindel

Neuer Vorsitzender der Governance- und Compliance-Kommission in der UEFA: Reinhard Grindel. imago

In Cardiff, wo am Abend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das Endspiel der Champions League der Frauen stattfindet, hielt die UEFA am Donnerstag ihre Exekutivkomitee-Sitzung ab. Auf dieser wurde Grindel zum Vorsitzenden der Governance- und Compliance-Kommission gewählt. Der spanische Rechtsanwalt José Juan Pintó Sala und Charles Deguara aus Malta komplettieren das fünfköpfige Gremium als unabhängige Mitglieder.

Die Governance- und Compliance-Kommission ist unter anderem für den Kampf gegen Korruption zuständig. Grindels Einfluss wächst damit weiter: Schon kurz nach seiner Wahl in die UEFA-Exekutive war er zu einem der Vizepräsidenten ernannt worden. Der 55-Jährige ist außerdem Mitglied im FIFA-Council und bekleidet seit April 2016 das Präsidentenamt beim DFB.

pau