Int. Fußball

Sechs Bewerber! Wer macht das Rennen in Frankreichs Ligue 2?

Frankreichs Unterhaus vor Thriller-Finale

Sechs Bewerber! Wer macht das Rennen in der Ligue 2?

Pole Position in einem verrückten Aufstiegskampf: Ligue-2-Primus Racing Straßburg.

Pole Position in einem verrückten Aufstiegskampf: Ligue-2-Primus Racing Straßburg. picture-alliance

Nach 37 Spieltagen und vor dem letzten Ligatermin sieht es in der zweiten französischen Liga wie folgt aus: Racing Straßburg führt mit 64 Punkten vor Mitaufsteiger SC Amiens, Ligue-1-Absteiger ES Troyes AC (beide 63), Ex-Meister RC Lens, Stade Brest (je 62) und Olympique Nimes (61), das ebenfalls noch Chancen hat.

Am Freitagabend um 20.30 Uhr beginnt dann der große Showdown, wobei es zu keinem direkten Duell unter den Top 6 kommt. Primus Straßburg, der zuletzt über ein 1:1 in Lens und ein 2:2 bei Chamois Niortais nicht hinausgekommen war, empfängt den Tabellen-14. FC Bourg-Péronnas, für den es eigentlich um nichts mehr geht. Die Chance für die Elsässer, Meister von 1979 und zuletzt 2001 Pokalsieger in Frankreich, den zweiten Aufstieg in Folge zu realisieren und nach neun Jahren Talfahrt bis in die Fünftklassigkeit (Insolvenzverfahren 2011) ins Oberhaus zurückzukehren.

Ligue 2 - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Racing Straßburg
67
2
SC Amiens
66
3
ES Troyes AC
66
Racing Straßburg - Die letzten Spiele
Marseille (H)
annull.
Rennes (A)
annull.
RC Lens - Die letzten Spiele
AC Ajaccio (H)
annull.
Chambly (A)
annull.
ES Troyes AC - Die letzten Spiele
Guingamp (H)
annull.
Rodez Aveyron (A)
annull.
Olympique Nimes - Die letzten Spiele
Toulouse (A)
annull.
Lille (H)
annull.
SC Amiens - Die letzten Spiele
St. Etienne (H)
annull.
Nantes (A)
annull.
Stade Brest - Die letzten Spiele
Paris SG (A)
annull.
Montpellier (H)
annull.

zum Thema

Verfolger Amiens tritt beim Tabellensiebten und Absteiger Stade Reims an und strebt ebenfalls den Durchmarsch von der Dritt- in die Erstklassigkeit an. Die ersten beiden Klubs im Klassement gehen direkt hoch.

Der Dritte bestreitet Relegationsspiele gegen den Drittletzten der Ligue 1, in der noch ein enger Abstiegskampf im Gange ist . Die Teams, die auf den Rängen vier bis sechs ins Ziel kommen, gehen indes leer aus.

Ex-Champion Lens empfängt Niortais, Stade Brest hat GFC Ajaccio zu Gast und Nimes reist zum Schlusslicht Stade Laval. Am Freitagabend gegen 22.20 Uhr werden alle Fragen beantwortet sein.

aho

Tabellenkonstellation Ligue 2

Die Tabellenkonstellation in der Ligue 2. imago