20:23 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (RW Essen)
Lintjens
für Goldbaek
RW Essen

20:26 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (RW Essen)
Schwarz
für Kaluzny
RW Essen

20:31 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Saarbrücken)
Buljan
für Örtülü
Saarbrücken

20:33 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Saarbrücken)
Stuff
für T. Reuter
Saarbrücken

20:44 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (RW Essen)
Karlsson
für Bilgin
RW Essen

SBR

RWE

2. Bundesliga

Yildirim trifft nur die Latte

28. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - RW Essen 0:0

Yildirim trifft nur die Latte

Saarbrückens Trainer Horst Ehrmantraut veränderte seine erste Elf nach dem 0:3 in Oberhausen auf zwei Positionen. Adiele fehlte wegen der 5. Gelben Karte, Caruso sah bei RWO die Ampelkarte und war somit ebenso gesperrt. Für das Duo spielten Örtülü und Reuter von Anfang an.

Essens Coach Jürgen Geldsdorf vertraute exakt der Startformation, die 2:1 gegen Dresden gewann.


Der 28. Spieltag im Überblick


Nach einigem Abtasten nahm die Partie nach rund zwanzig Minuten an Fahrt auf, ohne gutklassig zu werden. Die Zweikämpfe wurden intensiver, beide Mannschaften suchten energischer den Vorwärtsgang, doch Chancen blieben zunächst Mangelware. Saarbrückens Hagner hatte eine halbe, doch verzog der 102-malige Bundesligaspieler leicht. (30.).

Die erste Gelegenheit für die Essener hatte der wuchtige Mittelstürmer Kioyo, doch sein Kopfball ging haarscharf am langen Pfosten vorbei (34.).

In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel nochmals einen Tick schwungvoller, wobei es ausgeglichen blieb. Die Essener kombinierten recht sicher, doch letztlich fehlte es in der Offensive an Durchschlagskraft. Die größte Chance hatte Essens Yildirim, der in der 74. Minute per Fernschuss Pech hatte, denn das Leder klatschte von Keeper Eichs Handschuh nur an die Latte. Ansonsten standen die Saarländer in Sachen Torgefahr den Westdeutschen in nichts nach, so dass sich beide Aufsteiger leistungsgerecht unentschieden trennten.

Tore und Karten

Tore Fehlanzeige

Saarbrücken

Eich 2 - Demai 4, Rozgonyi 2, Nsaliwa 3, Kling 4 - Örtülü 3,5 , T. Reuter 3,5 , Nehrbauer 3,5 , Hagner 4 - El Idrissi 4, Thiebaut 3,5

RW Essen

Renno 3 - Haastrup 3,5 , Kück 4, Ristau 2,5, Sidney 4 - Kaluzny 3,5 , Yildirim 3,5, Bilgin 4 , Goldbaek 3,5 - Kioyo 4,5, Koen 3

Schiedsrichter-Team

Knut Kircher Rottenburg

2
Spielinfo

Stadion

Ludwigsparkstadion

Zuschauer

7.200

Nach einer Negativserie von sieben Niederlagen am Stück punktet die Ehrmantraut-Elf wieder einmal. Allerdings kann sich der FCS aus der gefährdeten Zone nicht befreien. Die Essener indes fahren in der Rückrunde das fünfte Auswärtsremis ein.