Schwäne verpflichten Defensivtalent aus Leipzig

Bis 2019: Zwickau holt Barylla

Zwickaus Neuzugang Anthony Barylla

Wechselt von der RB-Reserve zum FSV Zwickau: Rechtsverteidiger Anthony Barylla. imago

"Anthony ist ein junger, sehr gut ausgebildeter Spieler, der zu 100% in unser Anforderungsprofil passt", gab FSV-Sportdirektor David Wagner auf der Vereins-Website zu Protokoll. Bei den Schwänen tritt die Neuverpflichtung in die Fußstapfen seines Vaters André Barylla, der ebenfalls zwischen 1992 und 1999 für die Zwickauer verteidigte und dort unter anderem 74 Spiele in der 2. Liga bestritt.

Barylla durchlief in den vergangenen sieben Jahren die Jugendakademie in Leipzig und spielte in der aktuellen Saison in der Regionalliga Nordost erstmals im Lizenzbereich. In insgesamt 20 Spielen erzielte er zwei Tore für die RB-Reserve, die nach der Saison aufgelöst wird.

kon

Spielersteckbrief Barylla

Barylla Anthony