Wehen Wiesbaden: "Identifikationsfigur" bleibt bis 2018

Mintzel hängt beim SVWW noch ein Jahr dran

Alf Mintzel

Fühlt sich fit für eine weitere Saison bei Wehen Wiesbaden: Alf Mintzel. imago

"Wer über den SVWW spricht, der nennt schnell seinen Namen. Alf Mintzel steht hier wie kein anderer für Kontinuität. Er hat auch in dieser Saison sehr gute Leistungen gebracht, ist immer da, wenn er gebraucht wird und befindet sich körperlich weiterhin auf hohem Niveau", sagte Hock über den Abwehrmann und hob den besonderen Wert Mintzels für den Verein hervor: "Darüber hinaus ist Alf eine wichtige Integrationsfigur mit hohem Stellenwert in der Mannschaft und für unsere Fans eine ebenso wichtige Identifikationsfigur."

Aus diesem Grund beinhaltet Mintzels neuer Vertrag nicht nur seine sportliche Zukunft. "Wir wollen Alf über sein Karriereende hinaus an uns binden. Daher werden wir ihm in seinem letzten Vertragsjahr als Spieler die Möglichkeit zur Weiterentwicklung bieten. Alf wird neben seinen sportlichen Aufgaben und in Abstimmung mit dem Trainingsplan unterstützend in der Marketing-Abteilung sowie im Sport- und Trainerbereich Erfahrungen und Einblicke sammeln können."

Spielersteckbrief Mintzel

Mintzel Alf

SG Walluf

Deutschland

Spielerprofil
Trainersteckbrief Rehm

Rehm Rüdiger

SV Wehen 1926 Wiesbaden

Deutschland

Trainersteckbrief
Vereinsdaten SV Wehen Wiesbaden

Gründungsdatum01.01.1926

Mitglieder630

VereinsfarbenRot-Schwarz-Gold

Anschrift SV Wehen 1926 Wiesbaden
Berliner Straße 9
65189 Wiesbaden
E-Mail: info@svww.de

Internetwww.svww.de/

Vereinsinfo

Mintzel fühlt sich fit - und denkt an die Zukunft

Mintzel, der am Samstag im Heimspiel gegen Regensburg sein 266. Drittliga-Spiel absolviert, freut sich auf seinen weiteren Weg bei den Hessen: "Ich fühle mich nach wie vor fit, der Körper macht mit - warum also nicht weitermachen? Wer schlau ist, der denkt in meinem Alter über das Karriereende hinaus. Ich freue mich sehr, dass mir der SVWW die Möglichkeit gibt, mich darauf vorzubereiten und nehme diese Chance sehr gerne wahr."

Vor seinem Engagement bei den Hessen, für die er in der laufenden Spielzeit bislang 25-mal zum Einsatz kam, war Mintzel für Offenbach und Sandhausen am Ball.

mam

15

Rekordspieler in Liga 3: Quintett über 300

Tabellenrechner 3.Liga